Ohrenschmerzen + geschwollene Zunge.

1 Antwort

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt, es hört sich nicht Gut an was du da schilderst. Daher Rate ich dir schnellst möglich zu einem Arzt zu gehen. Liebe Grüße und Gute Besserung!

okey ich gehe dann gleich zum zahnarzt mal sehen vlt kann er mir helfen. liebe grüße und danke!

0

Schmerzen links unter der Zunge?

Hallo Leute,

Ich habe seit ein paar Tagen leichte schmerzen unter der Zunge,genauer zwischen Zunge und der Zahnreihe, also genau da zwischen.Diese wirklich leichten schmerzen sind manchmal da und gehen auch wieder weg wenn ich die Zunge ruhig halte. Es sieht alles weitestgehend normal aus aber wenn ich dort draufdrücke dann tut es weh und das heißt auch manchmal beim schlucken oder wenn ich die Zunge lange bewege. Weiß jemand was das sein könnte oder hatte es jemand schon mal ? Da es nur ein unangenehmes Gefühl ist und weniger schmerz weiß ich auch nicht wirklich ob es ob allein weg geht und wann ich einen Zahnarzt aufsuchen sollte?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Leichte Ohrenschmerzen und Erkältung?

Hallo! Freitag hatte ich Fieber, Sonntag war es dann besser. Heute habe ich kein Fieber, aber mein Hals tut sehr leicht beim Schlucken manchmal weh. Jetzt aber tut mein rechtes Ohr auch ein bisschen weh, wenn ich schlucke. Es ist nicht extrem, nur sehr leicht. Das nervt aber schon etwas. Mein linkes Ohr ist ganz normal. PS: Die Schmerzen kommen vom Inneren des Ohres. Danke im vorraus.

...zur Frage

Halsschmerzen Ohrenschmerzen und Blut spucken

Hey Leute ich bin total krank ich habe Halsschmerzen Ohrenschmerzen und wenn ich Spucke im Mund habe Spucke ich sie lieber aus als sie zu schlucken daves zu sehr weh tut und beim spucken sind dann gleiche Schlieren mit Blut was kann man machen? Ist es was schlimmeres? Kh oder habe ich noch zeit um zu meinem Hausarzt zu gehen...?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?