Ohrenoperation (Schwellung)

2 Antworten

Habe mir auch vor einer Woche die Ohren anlegen lassen. Seit gestern ist der Verband ab, die Ohren sind gut geschwollen, ABER: Sie liegen definitiv an, also wie am Kopf angeklebt, da sie ja durch das Stirnband und dem Verband an den Kopf gedrückt wurden. Mit der Zeit werden sie auch wieder ca. 2 mm zurückwandern (also wieder etwas mehr abstehen) Es ist meine zweite OP. Die erste war vor ca. 10 Jahren. Das Ergebnis war damals, wie du es jetzt beschreibst:: Ich hatte gleich nach der OP das Gefühl (damals ohne Verband) dass die Ohren gar nicht angelegt wurden. Sie standen immer noch ab. Völlig unbefriedigend . Aber jetzt habe ich ein sehr gutes Gefühl.

@Sadmir: Hallo, ich wollte mal fragen wie es mittlerweile bei dir ausschaut mit den Ohren?? Ich habe nämlich das selbe problem :( Op vor 3 wochen, Ohren noch geschwollen und sieht fast wie vorher aus :(

Kann man nach dem ohren anlegen von der schule befreit werden?

Hallo :) meine frage ist , ob man für ca. 2 Wochen von der schule freigestellt werden könnte , wenn man sich die ohren anlegen lässt ... in der zeit wo man noch einen fetten verband tragen muss und noch relativ starke schmerzen haben könnte ( vorallem weil man in der zeit keine haare waschen kann :D) . bitte ernste und hilfreiche antworten :) danke im vorraus :) schönen tag/abend noch :))

...zur Frage

Ohrmuschelkorrektur (Ohren angelegt) Schwellungen schneller wegkriegen?

Hey:)
Also ich habe mir am Montag die Ohren anlegen lassen, und Freitag ist der Verband abgekommen.
Nun sind meine Ohren aber sehr geschwollen (was normal ist) und ich wollte fragen wie ich die Schwellungen schneller wegkriege;D

...zur Frage

Soll ich meinen Arzt deswegen verklagen?

Ich habe mir dieses Jahr im April die Ohren anlegen lassen. Die Ohren sind aber nicht richtig verheil also der Arzt hat irgendwas falsch gemacht ! Ich hab alles gemacht was der Arzt gesagt hat : Stirnband tragen , Verband dran lassen und wechseln alles ! Aber an der Stelle (auf dem Bild rot angezeichnet) sind leichte Buckel ! Wenn man die Ohren leicht andrückt tut es auch weh und die Fäden sin immer noch drinnen ! Ich habe selber versucht die Fäden raus zu ziehen aber es tut sehr weh und dann kommt eine Flüssigkeit raus :( Auf noch eine OP habe ich keine Lust !

Würde ich Schmerzensgeld bekommen oder was passiert ?

...zur Frage

in der scheide eine kugel

also sorry für die überschrift,

bin gerade in panik. ich habe vorhin in meine scheide reingelangt und nach ca 5 cm'ern kommt was ganz dickes und richtig hartes. ist auf jeden fall relativ groß (vom umfang her, ich kann nich abschätzen wie lang das geht)und ich kann mit dem finger richtig um die kugelform drumrum. wie eine beule. ich habe panische angst und bin kurz vor dem heulen. bitte was könnte das sein? ich habe wirklich angst und bis morgen dauerts noch lang.

...zur Frage

Nach Ohrenkorrektur Schwellung und die Ohren stehen noch ab (mit Bilder)

Hallo, ich habe mir vor 12 Tagen die Ohren anlegen lassen. Morgen kommt wahrsch. der Verband ab aber ich habe es mir mal angesehen und ich finde sehe fast keinen Unterschied zu vorher :(

Die Ohren sind noch geschwollen. Liegt das wirklich an der Schwellung? Legen sich die Ohren noch etwas weiter an wenn die Schwellung abgeklungen ist?? Ich kann mir das beim besten willen nicht vorstellen, daher bitte ich um Erfahrungen!!

Hier noch 3 Bildchen: 1 Tag bevor die Nähte gezogen wurden! http://s14.directupload.net/file/d/2878/q7v7cah2_jpg.htm

Weitere Bilder folgen im nä Beitrag!

LG Dream-Lia

...zur Frage

Vor 12 Tagen Ohren OP

Hallo, ich weiß , ich hab vorhin schon mal dazu eine Frage gestellt. Es hat nur leider keiner drauf geantwortet. Ich versuche es nochmal. Bei meinem Sohn ,14Jahre, wurden vor 12 Tagen die Ohren angelegt. Hat jemand von euch damit Erfahrung? Sie sind nämlich noch sehr geschwollen und wärmeempfindlich.Der Verband ist seit gestern runter und nun muß er ein Stirnband tragen. Wenn er das nach der Schule absetzt sind die Ohren dunkelrot. Der Arzt meinte, das läge am Stirnband- darunter wäre es sehr warm. Er soll zu Hause das Stirnband abmachen - nur Nachts aufsetzten. Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?