Ohrenbeschwerden nach Disco Besuch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja,Montag zum Ohrenarzt gehen,und wenn es schlimmer wird in eine Klinik gehen,das kann bleibende Schäden zur Folge haben,Du wärst da nicht der Erste dem das passiert.

Hi Crankie101,scheint ein Lärmtrauma zu sein.Der Rat,rasch einen HNO-Arzt aufzusuchen,ist sehr gut.Besser wäre umgehend eine HNO-Ambulanz aufzusuchen.LG Sto

Es ist weltweit gottseidank bekannt, dass diese Musik schädlich für die gesamte Gesundheit der Körper wirkt, die diese Schwingungen aufnehmen. Nur von den Ärzten wird davor noch nicht gewarnt, weil sie es auf ihrer Schule noch nicht lernen durften. Dazu kommt die unnormale Lautstärke, die dafür sorgt, dass das Ohr versucht sich davor zu schützen und dir nun den 1. Denkzettel verpasst hat. Geh und frage den HNO, dann wirst du lernen anders zu handeln. Im Übrigen hast du mit dieser Frage, so hoffe ich einigen anderen Lernenden einen guten Dienst erwiesen alle darauf hinzuweisen.

Was möchtest Du wissen?