Ohren zu sind irgendwie verstopft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich glaub nicht das irgendwelche Haushaltsmittel da helfen würde noch 1-2 Tage warten und dann zum arzt gehen vielleicht ist auch nur dreck drin und sie müssen es nur durchspühlen 

..da wär wichtig bald mal Nasentropfen zu nehmen - die machen die Eustachsche Röhre (Verbindung Nase Ohr) frei,  bevor es sich zu einer Mittelohrenentzündung auswächst.

Hi knollelilly,das sollte unbedingt otosklopiert werden,da unter Umstaenden auch das Trommelfell selbst betroffen sein kann.In diesem Fall wäre eine Spülung schlecht.LG Sto

Es gibt Audispray in der Apotheke davon müsstest du dir Ohren wider frei bekommen!

Super, dann werde ich mir dies mal besorgen 👍

0

Aber ist dieses Audispray nicht eher dafür da Ohrenschmalz vorzubeugen?

0

Ja im Grunde schon! nachdem man krank War sind die ohren meistens voll und mit ohrenstäbchen schiebt man das zeug nur weiter hinein..

0

Was möchtest Du wissen?