Ohren anNÄHEN! :)

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Likaluka,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Ben vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Willst du damit Absteh-Ohren korrigieren? Wird da nicht hinterm Ohr irgendwie aufgeschnitten etwas Knorpel oder so abgeschliffen und dann das Ohr noch etwas nach hinten genäht? Wenn es das ist rate ich dir wirklich davon ab weil ich das mal gemacht hab als ich neun war ,ich weiss das ist viel zu jung ich konnte es damals einfach noch nicht einschätzen und meine Mutter hat mir die Wahl gelassen. Auf jeden Fall ist mein Ohr jetzt wieder fast so abstehend wie vorher und ich spüre es beinahe nicht mehr. Die Operation selber ist zwar einfach aber die Folgen sind lange und oft auch schmerzvoll. Du kannst zum beispiel wochenlang nicht mehr Duschen ohne einen alten Joghurt-Becher an dein Ohr zu halten damit es sich nicht entzündet. Du musst es auch immer desinfiszieren und lange immer Haarbänder tragen und auf keinen Fall die Haare hinter dein Ohr legen. Also ich rate dir es dir ernsthaft zu überlegen und mit einem Facharzt zu sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich ist am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihh das klingt voll Gruselig und eklig xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würds ganz lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würd dir davon abraten jeder ist wie er ist. udn ich weiß nicht wo sowas noch geht . Aber Bitte las es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?