Ohren- und Kopfschmerzen einseitig

1 Antwort

Hallo,

du solltest zum Arzt gehen, am besten erst zum HNO.

Es könnte ein Spannungsschmerz sein, daß von einer Fehlstellung deines Kiefers herrührt, aber es könnte auch von einem entzündeten Zahn kommen...

Zum Arzt gehen und röntgen lassen.

Emmy

Danke für die schnelle Antwort. Also glaubst, dass der Schmerz nicht vom Ohr selbst kommt ?

0
@Maych

Hallo,

es könnte auch der Trigeminusnerv, der über die ganze Gesichtshälfte (beiderseits) verästelt ist.

Hier einen Beitrag von med1 :

Trigeminus ja oder nein

Hallo TIRI, ähnlich wie bei Dir verläuft auch mein Krankheitsbild. Die Schmerzen kommen bei mir plötzlich und völlig unerwartet und sind so stark, dass ich nix mehr sagen kann in dem Moment, dann klingen sie über Stunden hinweg langsam ab, aber die nächsten Schmerzattacken kommen immer häufiger. Das Schmerzzentrum lässt sich auch bei mir nicht lokalisieren, so wie bei Dir ist nur eine Gesichtshälfte betroffen.

Erst war ich beim Zahnarzt, der mir eine Aufbissschiene für die Nacht verschrieb, weil es vom Zähneknirschen kommen könnte, dann beim Neurologen, dort wurde auch ein MRT gemacht, aber alles ohne Befund (ein atypischer Trigeminusbefund, weiß der Geier..). Dieser Neurologe hat mich dann heim geschickt (!!!) mit der Maßgabe, mich nochmal beim Zahnarzt vorzustellen...so als wäre ich ein Simulant...Meine Hausärztin hat mir daraufhin Carbamazepin verschrieben (eigentlich ein Mittel gegen Epilepsi), dass ich einschleichend einnehmen sollte. Es dauerte eine Weile, bis die Attacken abgeschwächter waren, aber es wirkte! Seit ca. 3 Monaten sind die Schmerzen nur noch ganz schwach vorhanden. Ich denke, es könnte schon eine Ursache darin liegen, dass ich durch Computerarbeit und Stress total verspannt bin. Wie es weitergehen soll, weiß ich allerdings auch nicht, denn ich will die Tabletten ja nicht ewig nehmen müssen (sie sind ganz schöne Hämmer!)

TIRI, vielleicht hast Du einen besseren Neurologen, der Dich behandelt (die Wartezeit auf einem Termin ist übrigens bei uns ca. 6 Wochen).

Alles Gute! Catyes

Gruß, Emmy

0

Mein Kopf tut auf der rechten Seite weh. Was kann ich tun?

Hallo Mein Kopf tut seit Samstag auf der Rechten Seite weh. Wenn ich huste tut es noch mehr weh. Erwähnenswert ist auch das ich Krank bin und viel schnupfen und schleim habe

...zur Frage

Kribbeln oberhalb des rechzen Ohres

Hallo Ich habe seit einiger Zeit (ca. 3-4 Wochen) oberhalb des rechten Ohres ab und zu ein kribbeln, es tut nicht weh aber ich habe das Gefühl es hat sich verbreitet.. es kommt oft wenn ich einfach sitze oder irgendwo liege, weiss vielleicht jemand was das sein kann?

...zur Frage

Was tun wenn das Ohr weh tut wenn man das berührt?

Guten Abend ,ich habe schmerzen wenn ich mein Ohr berühre .                                        Was kann das sein ?

Sind Ohrenschmerzen ansteckend?

...zur Frage

Druckschmerz oberhalb des Knöchels?

Hallo

manchmal habe ich, wie auf dem Abbild markierte Stelle, einen starken druckschmerz wenn ich es berühre. Manchmal im Training, tanzen, vor allem beim Springen tut es mir auch weh.

Was kann das sein ? Habe es an beiden Beinen innen.

...zur Frage

Habe eine schmerzende Stelle/Huppel auf dem Kopf. Was kann das sein? Have unten ein Foto dazu geladen.

Hallo, ich habe eine schmerzende stelle auf dem Kopf, die weh tut wenn man drauf drückt. Kann das Krebs sein?

...zur Frage

Was kann ich tun, wenn mein Ohr bei Berührung schmerzt?

hey, also seit ein paar tagen tut mein ohr weh, also nur wenn ich innen hinfasse, sonst nicht. was kann das sein / was tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?