Ohren & halsschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gegen die Ohrenschmerzen mach dir "Zwiebel Umschläge" also gekochte Zwiebeln kleinschneiden und dann in ein Küchentuch und auf das Ohr legen das stinkt zwar aber hilft echt gut gegen die Halsschmerzen trink heiße Milch mit Honig gegen das brennen in der Mundhöhle weiß ich nichts...

Lieber zum Arzt gehen, dafür kann es sehr viele verschiedene Ursachen geben. 

Aufgenommen gegen die Ohrenschmerzen hilft - als Symptombekömpfung! - Tee, ein Schal um den Hals und Strepsils.

N Besuch beim hno-Arzt ist zu empfehlen ;)

Was möchtest Du wissen?