Ohr zu, wenn ich draufdrücke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich eine Verstopfung durch Ohrenschmalz oder durch eine Schwellung verursacht. Kannst du entweder versuchen selber auszuspülen, oder das beim Arzt ausspülen lassen. Wenns die Schwellung ist gibts dafür wahrscheinlich Tropfen oder ähnliches, in der Apotheke nachfragen oder zum Arzt. Beide Möglicheiten können auch einfach von alleine wieder verschwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jacyjacy 04.05.2016, 09:13

Ich habe eine Lösung zum ausspülen zu Hause, wäre es schädlich wenn es letzendlich doch die Schwellung ist?

0
davidwagn 04.05.2016, 09:15
@jacyjacy

Kommt darauf an, was für eine Lösung das ist. Nicht direkt wegen der Schwellung, sondern weil bestimmte Lösungen bei ungekonnter Behandlung das Trommelfell schädigen können. Außerdem gibt es noch mehr Möglichkeiten, zum Beispiel eine Infektion. Wäre unter Umständen sehr unschön da einfach irgendwelche Lösungen draufzukippen.

1

du könntest zum ohrenarzt gehn. das ist sicher eiter.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jacyjacy 04.05.2016, 09:10

Ja das habe ich auch vor, nur wird das heute nichts mehr und morgen ist Feiertag :/

0

Was möchtest Du wissen?