Ohr zu (Ohrenschmerzen)

2 Antworten

kann eine Gehörgangsentzündung sein, die geht aber leider nicht von allein weg und ist meist schmerzhafter ,als eine Mittelohentzündung . der Gehörgang schwillt enger zusammen und man hört dann ganz komisch. HNO Ärzte saugen ab, wenn Entzündungswasser vorhanden ist, ansonsten bekommt man auch Salbenstreifen ins Ohr gesteckt, die werden alle 2 Tage ausgewechselt. Viel Glück

versuche Dein Ohr irgendwie z wärmen (Infrarotlicht, Haarfön) oder mach Dir einen Zwiebelumschlag (Zwiebel kleinschneiden in Säckchen oder Taschentuch einschlagen, vorher anwärmen und dann auflegen) Odr mach einen Kopfdampf (Tee kochen und dann mit Kopf drüber und mit Handtuch abdecken) 5 - 10 Minuten dann ins warme Bett

Gute Besserung

Erkältung - höre mit dem einen Ohr ganz komisch

Ich habe seit einer Woche eine Erkältung und Vorgestern Abend habe ich auf dem rechten Ohr Ohrenschmerzen bekommen (Erkältungen gehen bei mir aber immer sehr schnell auf die Ohren). Die Ohrenschmerzen waren Nachts irgendwann schon wieder weg und seitdem sind sie auch nicht wiedergekommen. Seit gestern Abend höre ich jedoch auf dem rechten Ohr ein bisschen merkwürdig. Etwas höhere Töne klingen leicht verzerrt und ich höre auch einen leichten Schall und alles klingt ein wenig leiser. Alles aber nur beim rechten Ohr, mit dem linken ist alles völlig in Ordnung. Was könnte das sein? Ich schiebe es auf die Erkältung, da ja alles etwas zugeschwollen ist und vielleicht einfach auch auf die Ohren drückt und hoffe, dass das wieder weg ist, wenn die Erkältung sich bessert.

...zur Frage

Leichte Ohrenschmerzen zum hno Arzt?

Hallo, habe seit gestern leichte bis mittlere Ohrenschmerzen.

Das habe ich immer wenn ich erkältet bin.

War deswegen schon mal vor 1,5 Jahren oder so bei unserem Hausarzt der meinte ich soll mir Nasenspray in die Nase tun. Er meinte auch das kommt von der Erkältung.

Jetzt habe ich das halt wieder.

Sollte ich damit zum hno-arzt.

Die Ohrenschmerzen sind ja nicht so stark.

Mir wäre es nämlich auch peinlich wenn er gar nichts sieht.

Bekommt mann denn auf die schnelle dort einen Termin?

...zur Frage

Was tun gegen Ohrenschmerzen wegen einer Erkältung?

Ich habe leider eine Erkältung (was mir bei dem Wetter echt ein Rätsel ist). Seit gestern Nacht habe ich extreme Ohrenschmerzen und so ein knacksen im Ohr. Meine Mutter meinte das das am Druck im Kopf und an der verstopften Nase läge. Deswegen benutze ich jetzt Nasenspray. Aber es hilft nix. Mein Ohr schmerzt immer noch extrem. Was soll ich jetzt tun? Was könnte ich nehmen? Ich möchte eigentlich ungern zum Arzt. Habt ihr irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Ohrenschmerzen durch Druckausgleich

Ich habe seit gestern Abend Ohrenschmerzen als ich mein Ohr mit einem Wattestäbchen gesäubert habe (Wasser getrieft). Jetzt habe ich beim Druckausgleich oder Ein/Aussschniefen Ohrenschmerzen im rechten Ohr. Nur im rechten Ohr. Auch wenn ich schlucke und gähne habe ich Schmerzen. Geht das wieder weg oder muss ich zum Arzt?

...zur Frage

Ich habe Ohrenschmerzen beim schnauben. Sollte ich damit zum Arzt gehen?

Hey Leute..

Also ich war vor ca. 2-3 Wochen krank und hatte heftig husten und Schnupfen. Der schupfen war dann schon so doll das ich ab und zu Ohrenschmerzen hatte...

Bin jetz wieder gesund und alles ist wieder weg.. Bis auf eine Sache..

Wenn ich schnaube/schnäuze wie auch immer dann tut mein eines Ohr innen weh.. Sonst tut es nicht mehr weh eben nur beim Nase putzen...

Sollte ich damit zum Arzt oder gibt sich das wieder? Und is eben nur auf die Erkältung zurückzuführen?

...zur Frage

Höre am rechten Ohr nichts mehr?

Ich war eben Duschen und wollte danach auch meine Ohren mit einem Wattestäbchen saubern. Allerdings bin ich wohl zu tief ins Ohr gerutscht und höre am rechten Ohr nun so gut wie nichts mehr was auch total unangenehm war. Was könnte ich jetzt dagegen tun? Ich muss am Montag wieder in die Schule und würde es gern heute schon "beheben" da es aber Freitag ist & alle HNO Ärzte zu haben würde nur noch das Krankenhaus in Frage kommen. Sollte ich dort hinfahren oder lieber Montag nach der Schule zum HNO Arzt gehen? Oder gibt es irgendwelche Mittel in der Apotheke dafür? Vielen Dank im voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?