Ohr vom Hund rot

9 Antworten

Geh mal damit zum TA. Vermutlich ist irgend etwas im Gehörgang. Du kannst ja mal schauen, ob du was entdeckst. Wenn es Milben sind, sieht man meist ziemlich viel dunkles Sekret, zum Teil eingetrocknet. Es kann auch ein kleiner Gegenstand hineingeraten sein, ebenso kommt eine Infektion in Frage. Falls du im Gehörgang außer einer Rötung nichts siehst, hat das noch nichts zu sagen. Der Gehörgang des Hundes macht nach kurzer Strecke einen scharfen Knick, hinter den man nur mit einem Spezialinstrument schauen kann. Selbst spülen würde ich da nichts, damit drückst du unter Umständen einen Gegenstand tiefer hinein, was das Trommelfell verletzen kann. Und versuch es bitte auch nicht selbst mit Wattestäbchen.

Ich würde erstmal empfehlen Kamillentee zu kochen und dann mit einem Wattestäbchen auf die Rötung zu tupfen... bei meinem Hund hilft es immer weil Kamillentee ist ja entzündungshemmend

Geh bitte zum Tierarzt, nur er kann ins Ohr hineinsehen und hat die richtigen Medikamente.

das ist eine heftige entzuendung und ihr solltest bitte umgehend damit zum tierarzt gehen!

Ich kann leider keine Bilder sehen, aber du kannst es ja erstmal mit Kamillentee behandeln. Falls es nicht besser wird zum TA gehen.

Was möchtest Du wissen?