Ohr Verstopft, wegen zu viel Ohrenschmalz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Apotheke gibt es Spülungen, mit denen man den Gehörgang reinigen kann.

Auch Ohrkerzen können helfen.

Bitte nicht mit einem Wattestäbchen im Ohr rumfummeln - das ist gefährlich und meist schiebt man Schmutz und Schmalz nur noch tiefer in den Gehörgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte lass die Finger weg von deinem Gehörgang und Trommelfell!

Es gibt Menschen die produzieren erheblich mehr Ohrschmalz wie andere, aber die Reinigung überlasse bitte einen HNO Arzt!

Wenn du das nächste mal dort vorstellig wirst, frage den Arzt was du selbst unternehmen kannst, um deinen Gehörgang sauber zu halten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es soll da paar tipps geben wie man das ohr frei bekommt. aber man weiß ja nie ob es nicht doch gefährlich sein kann.  ich würde nach hno gehen sicher ist sicher und frage  dein arzt was du machen kannst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?