Ohr verstopft, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum HNO-Arzt. Er spült dir alles raus

Das mit Qtip das nächste mal lassen und jetzt damit zum Arzt gehen.

zum hno gehen damit er dir den pfropfen entfernt.

Ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen. Mit der Gesundheit spielt man nicht!

Wenn es nicht von allein weggeht, geh mal zum ohrenarzt der holt dir dann den den Stopfen raus

Zum Ohrenarzt !

Der kann dir das mit einer Art Sauger säuberlich entfernen :)

Das tut auch nicht weh. Aber mach da nichts alleine dran. Geh zum Ohrenarzt :)

Sabiatrenborns 12.02.2016, 12:20

Ganz genauso ist es ... hätte ich besser nicht raten können!

0

Was möchtest Du wissen?