Ohr verstopft und brummt?

7 Antworten

Wahrscheinlich ist das Trommelfell Minimum gelocht, passiert mir beim Duschen/Baden/Schwimmen auch manchmal (zwar sehr sehr selten) ist nervig sollte aber nach ein bis zwei Tagen verschwunden, wenn nicht, ab zum Arzt! Gruß

Also erstmal sollte man keine Gesundheitlichen fragen stellen aber in den Fall mit den Ohr kann ich dir sagen das das nichts schlimmes ist da grade eine Sommergrippe durch's Land geht. Geht einfach zum HNO Arzt.

Gute Besserung

Wenn die Knochen quitschen dann trink öl dann geht das quitschen auch weg :DD Geh zum HNO Arzt und lass dir die Ohren reinigen

0

Geh zum HNO-Arzt. Das sollte sich dann relativ schnell erledigen ;)

Was möchtest Du wissen?