Ohr Tunnel machen lassen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Theroretisch kannst du dir den Tunnel auch "stanzen" lassen. Dabei wird eine größere Menge Gewebe auf einmal entfernt.

Ist aber nicht zu empfehlen, da es einfach schöner aussieht, wenn man sich dabei Zeit lässt. Abgesehen davon ist es auch nicht so schmerzhaft.

Wie schnell das alles bei dir dauert, ist von der Dicke deines Ohrläppchens abhängig und von der Selbstheilung des Gewebes. Aber für jeden Dehnschritt 2-4 Wochen. Wenn du das in kürzeren Abschnitten machst, kann es passieren, dass die Haut einreisst.

hey hab 10 mm. bei mir hat das so in etwa 8 monate gedauert. -du lässt dir ein ohrloch stechen -du wartest am besten 4 wochen, bis es ganz ausgeheilt ist - du fängst an zu dehnen, am besten mit 1,6 mm, dann 2mm, dann 3 dann 4... und so weiter. zwischen jedem schritt am besten einen monat warten -nach dem dehnen am besten direkt einen tunnel einsetzen, sonst kann sich das vllt. noch entzünden -am besten gleitgel/creme whatever benutzen dann klappts besser, und immer desinfizieren vorher und tadaaa, du hast n loch im ohr ;D

Ich hab jetzt ungefähr 11 monate gebraucht und bin bei 8 mm. Muss aber dazu sagen das ich mir mächtig zeit gelassen hab. Aber dafür ist es fast schmerzfrei gewesen (:

Gibt viele Videos auf Youtube wo das erklärt wird. Für 10 mm so ca 7 Monate...:)

9-10 Monate wenn man es richtig macht. Wenn man noch kein Loch hat kommen noch mindestens 2 im Idealfall 3-4 Monate dazu.

Hii ^^

Habe einen 26 er tunnel im ohr ^^

Wenn du dir dehnst immer im 1mm abstand..

Dann kann nix passieren ;D

Scotchnsoda 23.10.2012, 19:03

und wie läuft das ab? erst stechen, ausheilen, erste dehnung oder was?

0
N1ke96 23.10.2012, 19:06
@Scotchnsoda

Nja hast du schon dein Ohrloch ??

Wenn du es dir erst frisch gestochen Lassen hast , dann warte 14 Tage und fange dann an mit 1mm und lasse dir ungefähr 14 Tage zeit und wenn du denkst das alles i.o dann dehne weiter ^^

0

Was möchtest Du wissen?