ohr tunnel - blowout HILFE!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ICQ habe ich leider nicht, aber ich würde einen kleineren Tunnel einsetzen und es heilen lassen, wenn du nicht zu schnell dehnst (Faustregel: Nicht mehr als 1 mm pro Monat), sollte das wieder werden und einen schön gedehntes Ohrloch ergeben. Schau mal hier:

ich kann dir den Link nicht schicken, da darin das wort "ar..." steckt. Also anders: http://piercing.bz/2010/05/13/blowout-das-a r s c h l o c h-am-ohr/

0
@ratfreak

ich hab aber nur 2mm tunnel :s normalerweise dürfte ich ja in 2 wochen weiterdehnen soll ich das dann lassen ? :( trozdm danke

0
@FanTimMcIlrath

ja geh doh auf 1,6mm- lieber jetzt zurück als wenn es bei 5 mm oder 6 mm zu spät wird.

0
@ratfreak

ja also 2meiner freundinnen haben auch tunnel/schnecke und bei denen war das auch so 'dick' ich denke es ist kein blowout sondern 'normal' (?)

0
@ratfreak

ich hatte ja auch gedacht das wär ein blowout das ist hat bei dem ohrloch dadrum ein bissel 'dick' und das ist bei meinen freundinne auch so ... nein es brennt nicht e tut nicht weh und joa :o ich hab auch nicht zu schnell gedehnt (also am linken ohr nab ich nach einer woche wetergedehnt und es ist da weniger O-o)

0
@FanTimMcIlrath

ja die Faustregel ist ja pro Monat nicht mehr als einen mm- dadran würde ich mich jetzt einfach halten und wenn es sich doch verschlimmert, lieber einen mm zurück gehen. Viel Glück!

0

Was möchtest Du wissen?