Ohr Loch dehnen Tunnel und Dehnstaab gleiche maße?

4 Antworten

Es ist anfangs natürlich eine Fummelei die Tunnel reinzukriegen, du musst dich ja erstmal dran gewöhnen.

Aber da es die gleiche Größe ist, ist das schon irgendwie möglich. Da hat dein Kumpel Quatsch erzählt.

Immer die gleichen Größen nehmen. Aber falls du noch weiter dehnen willst: den Tunnel immer direkt rein machen wenn man den Dehnstab vollständig durchs Ohr bekommen hat. Niemals über Nacht drinnen lassen und schon gar nicht mehrere Tage.

Nein die sind gleich groß. 

Dehnstab Beim Dehnen reinigen?

Also.. Ich habe seid gestern " O9.O9.2O12 " ein 2mm dehnstab in meinem linken Ohr. & Ich höre soviel von Freunden was ich persönlich nicht Glauben kann. & Da ich weiß das jeder andere mehr ahung als eine 13 Jährige hat will ich euch Fragen :

Muss ich dehn dehnstab beim dehnen Reinigen? Muss ich den dehnstab immer drinne lassen? Ist das Ohrloch anch 1 Woche schon richtig gedehnt?

...zur Frage

2mm Tunnel passt nicht?

Hallo :) ich in einem ohrloch schon 8mm dehnstab drin und jetzt möchte ich auf der anderen seite auch ein tunnel machen aber der 2mm stab geht nicht rein ich habe es auch mit Vaseline eingeschmiert also mein ohloch und den dehnstab aber er geht trotzdem nicht rein also garnicht ,, wie kann ich ihn trotzdem rein bekommen ?

...zur Frage

Tunnel von 4 auf 6 mm

Habe einen 4mm Tunnel gehabt und mir am Samstag einen 6mm Dehnstab gekauft und reingemacht. Säubere jeden Tag den Dehnstab, doch als ich ihn heute rausgenommen habe hat mein Ohr sehr stark geblutet . Wieso ? Es war nur eine Vergrößerung von 2mm, damals hab ich von 0 auf 4mm gedehnt und es war alles ok.

...zur Frage

Wieviel mm pro Monat?

Ich möchte mir gerne mein Ohrloch dehnen und habe mir jetzt erstmal einen 2mm Dehnstab eingesetzt. Wie lange muss ich warten, bis ich mit der nächsten Größe (in meinem Set 2,4 mm) weitermachen kann?

...zur Frage

Ohrloch dehnen ohne Tunnel einzusetzen?

Kann man sein Ohrloch dehnen ohne zwischen dem nächsten Dehnschritt einen Tunnel einzusetzen? Bin jetzt bei 3 mm und habe den Dehnstab schon über eine Woche drin (bis zum Anschlag) aber ich bekomme den 3 mm Tunnel einfach nicht durch. Habe mir jetzt überlegt, einen 4 mm Dehnstab reinzumachen und dann nochmal zu versuchen den 3 mm Tunnel einzusetzen. Kann ich das machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?