Ohr angeschwollen! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Piercing ist noch recht jung, da kann eine Schwellung schonmal
vorkommen. Wenn du dir unsicher bist, lass dich doch vom Piercer
kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versteh nicht warum hier jeder ein Problem diagnostiziert :-D

Das Piercing ist 1 Monat alt, das hat jedes Recht mal anzuschwellen?

Dein Körper reagiert NIE gleich auf so etwas, es kann bei jedem Piercing anders sein, auch wenn es praktisch das gleiche ist so wie es bei dir jetzt der Fall ist.

Was du dagegen tu kannst?
Es kühlen & pflegen.
Wie gesagt, das ist völlig normal, pflege es einfach so wie es dir gesagt wurde und alles ist gut :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann übers Internet niemand beurteilen. Geh zu deinem Piercer und lass das kontrollieren. Sobald die Ursache für dein Problem bekannt ist, kannst du etwas dagegen machen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall erst mal keinen Schmuck an dem Ohr anlegen. Scheint eine Allergie auf das Material zu sein. Vielleicht bist du jetzt erst allergisch geworden. Ansonsten mal beim Piercer nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?