Ohnmächtig - was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wegen dem kopfdrehen konnte dein gleichgewichtzorgan gestört sein und auch den schwindel auch soo auslösen. schwindel hat verschiedene ursachen. wenig eisen,wenig getrunken,unterzuckerung niedrieger blutdruck usw. kläre es ab mit edeinem arzt und lass dich untersuchen

Ich hatte auch ne zeit wo ich immer fast umgekippt bin. Frische luft genug trinken und evtl. zusätzlich mineralien nehmen. Frag mal in der apotheke was die dir empfehlen. Achso und nicht zu schnell aufstehen! Und das mim kopf überstrecken: lass es dochh wenn es dir nicht gut tut :) LG

Sobald ich meinen Kopf nur zu schnell bewege wird mir schwindelig. Dasheißt auch beim umdrehen oder ähnlichem.

0

Hyperventilieren vermeiden?

In letzter Zeit kommt es sehr häufig vor, dass ich anfange zu hyperventilieren, wenn ich in Stresssituationen bin. Meine Frage ist nun, ob man dagegen etwas machen kann? Also ich weiß, dass es helfen soll, zum Beispiel in eine Tüte zu atmen, aber kann man auch etwas tun, damit das erst gar nicht anfängt?

...zur Frage

Hoher Puls normaler Blutdruck weiß nicht mehr weiter?

Ich liege gerade in Krankenhaus und habe einen dauerruhepuls von 128, Blutdruck liegt bei 120/70. Woher kommt der Hohe Puls?

...zur Frage

Blutdruckmessung endet in Katastrophe

ist es möglich das es Menschen gibt die eine Phobie davor haben Blutdruck messen zu lassen, denn ich glaub ich hab so eine. Das äußert sich dahingehend das sobald wie ich die Manschete umgelegt bekomme, ich total aufgeregt werde, was sich auf meinen Puls/ Herzschlag auslegt und somit das Ergebni verfälscht wird, indem erstens der Puls unverhältnismäßig hoch wird und der Blutdruck auch. Vor der Messung fühle ich mich ausgeglichen, nur wenn jemand mir diese Manschett drum macht gehts "rund". Ich weiß auch wieso das so kommt, es ist weil ich schon vorher weiß das ich dabei fast ohnmächtig werde, bzw. mich so fühle als würde ich gleich ohnmächtig (weil der Arm so abgeschnürt wird...) was soll man dem Arzt dann sagen, wenn er eine Messung machen wil, angenommen er verschreibt dagegen Medkamente, die ich aber gar nicht brauche..?

...zur Frage

Normaler Ruhepuls, normaler Blutruck bei Jugendlichen?

Hallo, ich bin weiblich, bald 16 Jahre alt, 170 cm groß, 60 kg schwer. Früher (bevor ich 20 kg abgenommen habe, vor 5 monaten) hatte ich einen blutdruck zwischen 140 /90 und 155/105 , mein jetziger blutdruck ist immer relativ niedrig zwischen 70/55 und 75/60. Mein Puls ist aber trotz regelmäßigem sport und gesunder ernährung im ruhezustand zwischen 75 und 90 , beim sport steigt mein puls fast immer auf 220 schläge pro minute und mehr, viele meinten zu mir das könne überhaupt nicht sein, und man würde bei 180 schon ohnmächtig werden. Aber ich habe mich nicht verzählt! Gibt es eine methode wie ich meinen puls verlangsamen kann? Danke im Voraus für Antwoten :)

...zur Frage

Starker schwindel, Krankenhaus?

Hallo zusammen, Habe seit 2 Tagen sehr starken Schwankschwindel; kann nicht wirklich gerade laufen ... Bin auch schon einmal ohnmächtig geworden, und auf den Kopf gefallen, und seit dem ist es noch ein bisschen schlimmer geworden... Da ich schnell wieder aufgewacht bin, hat meine Mutter keinen Rettungsdienst gerufen ... Habt ihr ne Idee was das sein kann? Was soll ich tun? Trinken und essen tue ich genug... Blutdruck war auch okay . Liebe grüße

...zur Frage

Schwindel und Ohnmacht verhindern?

Guten Abend!

Ich bin 17 Jahre alt (w), groß und dünn (Normalgewicht). Ich habe ein echtes Problem mit dem Kreislauf. Deswegen war ich bei allen möglichen Ärzten und sogar in der UNI-Klinik. Alles in Ordnung!!

Wenn ich lange stehe, aufstehe, es sehr warm ist, ich Vorträge halte oder nervös bin, kippe ich einfach um. Das nervt und es ist mir furchtbar peinlich!! Erst fange ich an zu zittern und mir wird kalt. Das Bild vor den Augen wird kleiner und ich fühle mich abwesend. Meistens habe ich dann bereits völlig die Kontrolle verloren und fühle mich nicht mehr in der Lage zu sprechen... Ich werde ständig richtig bleich und werde dauernd gefragt, ob es mir nicht gut ginge? (Selbst dann, wenn eigentlich alles in Ordnung ist 😔)

Hat jemand von Euch vielleicht ein ähnliches Problem? Was kann ich dagegen machen. Ich vermeide so viele Dinge, an denen ich mal Freude hatte, nur weil ich Angst habe ohnmächtig zu werden...

Danke im voraus für Antworten 🙂

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?