Ohnmacht beim Fitness?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nicht ganz einfach zu sagen. alles blut in den beinen halte ich für quatsch. ich trainiere seit zwanzig jahren und so eine begründung ist komisch. wenn du mit schweren gewichten trainierst pass auf das du die luft/atem dabei nicht anhälst . Vieleicht warst du auch unterzuckert, weil du schwer und/oder lange trainiert hast. Bei Unterzuckerung kann das Gehirn nicht mehr arbeiten, vieleicht auch Ohnmacht. Also mal das ganze bewußter angehen, langsam steigern und die Pausen zwischen den Sätzen einhalten. Eine Banane zwischendurch ist auch gut.

Coocoooo 20.07.2011, 00:48

Danke werd deinen Ratschlag beim Fitness beachten.

0

Mach regelmäßig Pausen und gehs mal langsamer an. Sonst überanstrengst du dich wieder und kippst wieder um.

Regelmäßig Pausen einlegen :)

Was möchtest Du wissen?