Ohne Staplerschein Stapler gefahren und Mitarbeiter verletzt was sind für mich die Konsequenzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du keine Qualifikation in Form eines Staplerschein vorlegen kannst, rechne damit das Berufsgenossenschaft auf dich zukommt.

Schon das der Chef der Firma alle Zeitarbeiter Stapler fahren lässt ohne Schein ist fragwürdig.

Ich kann dir nur raten mit dem Chef deiner Zeitarbeitsfirma zu reden und die Situation zu schildern die dort herrscht und in der du bist.

Auch als Zeitarbeiter hast du Rechte, aber auch Pflichten wie Einhaltung der Arbeitssicherheit.

Du solltest in einer Gewerkschaft eintreten falls du noch in keiner bist.

Ich selbst habe mehre Jahre als Zeitarbeiter gearbeitet und habe viele gesehen und erlebt was nicht in Ordnung war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JACKAL996
02.05.2016, 00:05

im schlimmsten Fall wenn ich die wahrheit sage was würde mit mir passieren ? oder mit was für Konsequenzen muss ich rechnen?

0
Kommentar von JACKAL996
02.05.2016, 00:10

Bluterguss am fuß gehabt mehr auch nicht er war jetzt die woche krank geschrieben und ist ab morgen wieder da. jeder zeitarbeit kann es bestätigen nur die frage ist ob sie mum haben das zu tun weil jeder auf ein vertrag hofft und angst hat.

0
Kommentar von JACKAL996
02.05.2016, 00:25

Alles Klar danke für deine zeit und antwort :)

1

Hmm ich denke mal das die Kugel deinen Chef treffen wird und dir nur ein paar Spritzer Blut ins Gesicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JACKAL996
01.05.2016, 23:45

problem ist ich war bei meinem chef im büro hab zu ihm gesagt ich sag die wahrheit wie es passiert ist und wer gefahren ist und er meinte nur klärt das unter euch ich will damit nichts zu tun haben ich hab nichtmal was gesehen obwohl die ganze sache vor seinen augen passiert ist er hat sich raus geredet die ganze schicht war dabei und hat es gesehen aber da jeder angst um seinen Arbeitsplatz hat wird es schwer sie als zeuge zu haben..

0
Kommentar von Sparklinggg
01.05.2016, 23:48

Ja das ist blöd falls du nicht deinen einen Kollegen überreden kannst doch noch die schuld auf sich zu ziehen dann musst du halt der Polizei das sagen das du es warst und alles schildern wenn du da weiter lügst wird es nur schlimmer. Aber warum wurde die Polizei überhaupt gerufen ? Hat der Typ den du über den Fuß gefahren bist angezeigt bzw. deinen Kollegen ?

0
Kommentar von JACKAL996
01.05.2016, 23:54

Der lässt sich aufjedenfall nicht mehr überreden hab schon 3 mal versucht mit ihm zu reden aber keine chance. Der typ über den sein fuß ich gefahren bin ist mein Cousin :D und er hat niemanden angezeigt aber er hat ein brief von der polizei bekommen wegen fahrlässiger Körperverletzung und muss da morgen hin...was könnte auf mich zu kommen wenn wir morgen die wahrheit sagen ?

0
Kommentar von Sparklinggg
02.05.2016, 14:38

Ahso tut mir leid ich weiß es nicht welche Rechtlichen Schritte eingeleitet werden. Aber was ich dir ans Herz legen kann ist das du am besten die Wahrheit sagen solltest damit du nicht noch tiefer in den ganzen Mist hineingezogen wirst. Das heißt aber auch zugleich das du nach einem neuen Job suchen musst.

0

Was möchtest Du wissen?