Ohne Sport/Muskelaufbau ein gesundes langes Leben...Möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Muskeln müssen nicht zwingend vorhanden sein, um ein gesundes Leben zu führen, zumal du ansonsten ja schon auf eine bewußte Lebensführung setzt. Prüf mal in deiner Familie  und engeren Verwandschaft, wie es mit den Genen aussieht. Muskelaufbau wäre dann von großem Vorteil, gäbe es in der Familie häufige Gelenkerkrankungen/-verschleiß. Dann wäre es natürlich besser, ein wenig vorzubeugen. Das Herz als Zentralmuskel habe ich dabei jetzt nicht berücksichtigt....... .Dabei denke ich auch an Beispiele aus engerem Familienkreis, die ohne Sport und mit Übergewicht und dennoch ohne nennenswerte Krankheiten über 90 Jahre alt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mächtige Muskeln müssen nicht sein. Fit sollst Du sein.

Bewegung ist nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist gut. Inzwischen weiß man ja, dass körperliche Betätigung auch den Geist anregt.

Fitness bis ins hohe Alter ist möglich. Das heißt nicht, dass man Marathon laufen muss, sondern dass man z.B. alleine in die Badewanne und auch wieder rauskommt.

Gesunde Ernährung ist ein weiterer Baustein für ein unbeschwertes Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Müssen nicht - ist aber halt besser. 

 Die Evolution hat die Muskeln gerade beim Mann zu einer effektiven Fabrik im Körper gemacht. Die Muskeln sind ein sehr effektiver Motor mit vielen Funktionen.

 Dazu gehört wie man heute weiß neben der Fettverbrennung auch die Versorgung des Gehirnes, es gibt sogar regenerative Wirkungen. Der Motor Muskel muss aber permanent beschäftigt - also trainiert - werden.

 Im Leerlauf baut er sich selbst ab, beginnt zu stottern und fährt wichtige Funktionen herunter. 

Früher haben schon die Lebensumstände den Motor Muskel in Form gehalten - heute muss das oft durch Training ersetzt werden.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Bewegung reicht völlig aus. "Normale Bewegung heißt aber auch Bewegung: zu Fuß gehen, Radfahren, mal auf Aufzug oder Rolltreppe verzichten, mal mit dem Hund oder zur Straßenbahn  ein paar Schritte sprinten... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich muss man nicht Muskelaufbau betreiben um gesund zu leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ohne Sport ist eine Muskelaufbau leider nicht möglich, Muskeln brauchen Belastung unter welcher sie nach einer Regeneration "wachsen" können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?