ohne sie zu verletzen :(

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Ich bin auch meeega mäßig in einen Jungen Verliebt, der mich aber auch nicht liebt :( Ich habe meinen Ganzen Mut zsm. genommen um es ihm zu sagen... und dann er war nicht in mich verliebt! Für mich ist eine Welt zsm ´. gebrochen aber das Leben geht weiter. Er und ich sind jetzt super gute Freunde. Und er kommt auch gut damit klar das ich ihn Liebe, aber versuch es ihr ganz lieb zu erklären, denn für sie wird eine Welt zusammen brechen...

Ich wünsche dir Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird so oder so verletzt sein. Versuche mit ihr ruhig zu reden und nicht zwischen Tür und Angel. Bei mir war es mal genauso. Ich habe meinem damals besten Freund erklärt, dass ich ihn wirklich sehr gerne mag, aber einfach nicht mehr als nur eine sehr gute Freundschaft für ihn empfinde. Ich habe gesagt, dass es mir total leid tut und er brauchte erst mal abstand. Da wir aber durch die schule ziemlich viel zusammen zu tun haben, sind wir uns dann wieder näher gekommen. Also er konnte meine Entscheidung nach und nach akzeptieren und hat sich auch mal wieder bei mir gemeldet. Jetzt sind wir wieder befreundet, zwar ist es anders als vorher, aber immerhin. Also lass ihr zeit und stell sie nicht selbst unter Druck. Sie will wahrscheinlich erst etwas Abstand haben und den lass ihr auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es so machen, dass du zwar den Kontakt zu ihr hälst und ihr vielleicht vorschlägst, dass ihr mal was machen könnt (je nach dem, wie doll du sie magst). Du sagst ihr aber ganz klar, dass das alles nur freundschaftlich ist, und dass sie es nicht als ein "Liebesgeständnis" sehen soll. Oder du hälst den Kontakt, machst jedoch nicht mehr so viel mit ihr (schreiben, reden etc.). Dann wird sie es mit der Zeit merken, und ihre Gefühle werden sich -wahrscheinlich- verändern. Am besten ist es jedoch, es ihr gleich zu sagen. Dann weiß sie, dass sie sich nicht bemühen muss. Dann ist das Loslassen einfacher, als ununterbrochen zu hoffen... In diesem Moment ist es vielleicht schwierig für euch beide, aber sie wird es dir danken, auch wenn sie es nicht zeigt/zeigen kann. Such dir was davon aus, aber ignoriere sie nicht 100%. LG Imperium99

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst sie nicht nicht verletzen.. aber wenn du es dir selbst nicht antun möchtest ein unangenehmes Gespräch zu führen breche einfach Kontakt ab.. dann ist es für dich leicht und sie wird mehr wütend sein als traurig und dich vlt sogar hassen was es für sie leichter macht dich zu vergessen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hippielove272 29.03.2014, 14:43

Nein! Das wäre die schlimmste Folter und du würdest beweisen das du keine Eier hast ... sry just the truth

0

Egal wie du es sagst, sie wird traurig sein.

Aber sagen solltest du es ihr, Das wäre nur fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie würde so oder so traurig sein also sag es ihr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr versuchen zu erklären, das du sie schon magst , wenn das so ist, aber halt nicht liebst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach sag ihr das du keine Gefühle für sie hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein lieber man kann leider eine schlechte Nachricht nicht schön verpacken XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?