Ohne Sehhilfe unterwegs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm einen "Blindenhund" mit. (Freund, Mama, Nachbarn....)

Kommentar von 99ok99
03.07.2016, 10:32

daran habe ich auch schon gedacht, jedoch hat keiner von meinen Verwandten oder Freunden morgen wirklich Zeit

0

So wie Du sicherlich auch keine Notfallschuhe bzw. -hose hast.

Zoome doch immer die stationsname mit dem Handy dran

Was möchtest Du wissen?