Ohne schmerzen zupfen geht das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Haut spannen, dann zupft du dir auch nicht in die Haut. Vorher Eiswürfel auf die Stellen zu legen, betäubt dort etwas :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Haare schnell rausziehen und wenn du sie rausziehst, ziehe deine Augenbrauen zusammen, also wie wenn du böse schaust.Je öfter du es machst, desto weniger tut es weh ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst deine Augenbrauen spannen (Augenbraue hochziehen) & dann zupfen, dann tut es nicht ganz so doll weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche dir klar zu machen, das Schmerzen zu einem Teil aus Angst bestehen.

Dein Körper will dich damit schützen, aber wenn du dir ein Haar aus reisst, dann ist diese Angst unbegründet, da im Normalfall nichts schlimmes passiert, du wirst daran nicht sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?