Ohne "Schleifspur" mit dem Mountainbike durch den Regen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst halt langsamer fahren, dann spritzt's auch nicht so hoch! Ansonsten kann ich mich nur hajott anschließen: je weiter der Schutz um's Rad herumgeht, desto besser! (Die "normalen" Räder haben das hintere Blech deshalb ja auch mind. bis zur Höhe der Hinterachse herunterreichend. Das ist für mich aber zu weit, weil ich's auch mal schnell mit in den Aufzug nehmen will, und dafür muss ich's "hochkant" nehmen, also mit gebremstem HR das VR in die Luft halten.)

Danke - ich hab es immer noch nicht geschafft, werde mich aber wirklich bald mal um ein besseres hinteres Schutzblech bemühen.

:-)

0

Hi Baiana, kann es sein, dass Dein Schutzblech zu kurz ist? Meins ist ziemlich lang und hat am Ende noch so einen hochgestellten Bürzel. Ich bekomme damit keine Streifen auf dem Rücken!

Grüß Dich!

Das neue ist schon ziemlich lang - ich seh gerade, dass es nicht bis ganz über das Laufrad geht, einen "Bürzel" (weiß, was Du meinst) hat es auch nicht. Der hat beim letzten Schutzblech jedoch auch nichts gebracht. Wenn das Ding bis ganz hinten über das Laufrad geht, dann ist das aber schon sehr sehr lang - das wären ja gut 50cm.

0
@Baiana

sieht nicht sehr sportlich aus, ist aber zweckmäßig

0
@hajottka

Danke Dir. Ich werd mal schauen, ob ich sowas auftreiben kann!

0

winktmalBaianarüber habe auch immer Schmutzstreifen auf dem Rücken grummel Ich guck gleich mal bei dem Rad von meinem Mann, ich glaube der hat gute Bleche....

Zumindest bin ich nicht allein mit dem Problem ... ich dacht schon, ich würd mich einfach komplett tappig anstellen. ganzgespanntbinwiesgemachtwird

0

So , da ist es: http://california-cycle.de/product_info.php?info=p2211_SKS-Xtra-Dry-MTB-Steckschutzblech-hinten-schwarz.html

0
@moon73

Ich kann dir zwar nicht sagen, wie es raufgemacht aussieht, aber zumindest bleibt sein Rücken damit wohl sauber und es ist zum Stecken.

0
@moon73

Zum Stecken? Das sieht doch eigentlich eher nach einer Befestigung für die Sattelstütze aus, oder?

.

Das hab ich jedenfalls davor gehabt, mit schmutzstreifigem Erfolg... =( - aber vielleicht lag das ja an der Einstellung. Ich hatte es auch sehr dicht am Laufrad und nicht besonders hoch eingestellt.

0
@Baiana

Dirtboard zur Befestigung an jede Sattelstütze durch Powerstrap- Verschluss möglich. Der Winkel zum Hinterrad ist einstellbar. Du mußt es übrigens nicht sehr dicht über dem Laufrad montieren, probiere ruhig mal eine etwas höhere Einstellung aus. Vielleicht solltest du auch die richtig miesen Schlammpfütze meiden ;-)

0
@moon73

Das sag mal meinem Hundetier ... Nein, geht hauptsächlich um ganz normale nasse Straße. Danke Dir, Moon!

0

Was möchtest Du wissen?