ohne schlaf zur Arbeit als Handwerker?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde Dir raten, zum Arzt zu gehen und Dich für ein paar Tage krank schreiben zu lassen. Ich denke auch, es wäre nicht schlecht, wenn der arzt Dich im Zuge dessen mal komplett durchcheckt. Großes Blutbild z.B., wie sieht Dein Eisenwert aus? Wie Dein Blutdruck? Was ist mit psychischen Faktoren? Hast Du Probleme bei der Arbeit, in der Schule, zuhause? Du bist schlaflos und doch erschöpft. Das würd ich nicht auf die leichte Schulter nehmen. Deine Ausbildung ist kräftezehrend, dafür solltest Du gesund und leistungsfähig sein. Ich drück Dir die Daumen!

Ok Dankeschön

0

Wenn Du Dich in der lage fühlst zu arbeiten, dann geh. Selbst wenm Du nach einer Stunde wieder gehst, so kann Dir keiner was vorwerfen, denn Du hast es versucht. Du solltest dann aber auf jeden Fall zum Arzt gehen. Dies solltest Du auch tun, wenn Du nicht arbeiten gehen kannst.

Du könntest doch aber jetzt noch einige Zeit schlafen. Oder ist Dein Weg so lang?

Das Problem ist ich muss um 0:45 Aus dem Haus weil ich um 1:30 anfangen muss und dann 8 std durch arbeiten ohne richtige Pause nur alle Paar Stunden vllt 5 min

0
@annaprox

Moment mal. Mit 17 Jahren darfst Du noch nicht um 1.30 Uhr anfangen zu arbeiten. Dein Arbeitgeber kennt wohl das Jugendarbeitsschutzgesetz nicht. Er sollte sich mal informieren.

0
@annaprox

Dann solltest Du mal mit Deinem Arbeitgeber reden. Du darfst erst um 5 Uhr anfangen zu arbeiten. Alles andere ist verboten und Dein Arbeitgeber macht sich strafbar. Machst Du grad die Ausbildung?

0
@Allexandra0809

Ja ich habe seit dem 1.8 angefangen. Und meine probezeit ist bis zum 1.12 deswegen habe ich angst raus geschmissen zu werden wenn ich öfter fehle. Ich muss aber schon von anfang an so früh arbeiten

0
@annaprox

Ich nehme an, dass Du in der Ausbildung bist. Dann red mal mit Deinem Lehrer in der Berufsschule. Die kennen sich damit sehr gut aus und können Dir auch raten, was Du machen kansnt. zur Not reden sie auch mit dem Chef. Sollte Dich Dein Chef rauswerfen deswegen, dann hlift Dir die Handwerkskammer sicherlich, dass Du schnell einen neuen Betrieb findest.

0
@annaprox

Gerne. Mach das auf jeden Fall. Wenn irgendwas passiert, dann ist wahrscheinlich nicht nur Dein Arbeitgeber dran, sondern dann auch du

0

Nicht dass du noch umkippst! Bleib daheim. Ich würde aber auchvsagen dass duvdir vom arzt was schriftl. Holst.

Gute Besserung

Lg

Ok Dankeschön. Ja das ist mir schon öfter passiert und deswegen wollte ich Lieber nachfragen.

0
@annaprox

Schon öfter? ? Du arme. Ja dann auf jeden fall mal zum arzt...viel Glück

0

Wenn du dich nicht wohl fühlst und es überhaubt nicht geht würde ich mich Krank melden und dann aber zum Artz gehen weil mit einem Gelben schein kommt es nicht so komisch rüber wenn du nicht zur Arbeit kommst

Dann fall´ lieber im Betrieb um und schlaf dich im Krankenhaus aus.

Was möchtest Du wissen?