Ohne Grund von der Schule geschmissen hilfe?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tja, genau deshalb sagt/schreibt man solche Dinge nicht. 

Bsp. Wenn du jetzt sagen würdest, die Person xyz würde ich gerne Töten und er wird am nächsten Morgen Tot in einer Gasse aufgefunden, was glaubst du wer der Hauptverdächtige ist? 

Antwort: Eben der, der dies einen Tag zuvor gesagt oder geschrieben hat! Selbst wenn dieser es nicht war. 

So eben auch dein Beitrag bei Twitter. Irgendjemand wird deine Worte ernst genommen haben und hat dich daraufhin verpfiffen. 

Meine Eltern sagten immer, der Teufel ist ein Süsses kleines Eichhörnchen, deshalb  überlege ganz genau was du Sagst, machst und wem du vertraust denn der Schuss kann nach hinten los gehen. 

Venos 28.09.2017, 12:34

Ich bin auch erst 16 und ja aus Fehlern lernt man ich wollte halt nur meine Mittlere Reife machen aber das hat sich ja geändert😂

0
KKatalka 28.09.2017, 12:38
@Venos

Keine Angst, das klärt sich sicher bald auf. Wenn die nicht Beweisen können das du es vor hattest. Deshalb ist es vieleicht ganz gut das du dir einen Anwalt gesucht hast. Er reitet dich da schon raus oder sorgt zumindest dafür das du weiter zur schule darfst. 

0

Wie wäres mal mit Selbstverantwortung?
Es wurden schon Schüler für weniger Mist von der Schule ausgeschlossen.
Das was du geschrieben hast reicht völlig aus.
Egal was danach passiert ist oder nicht.

Das Schulamt weißt über alles bescheid. Soviel ist sicher.

Venos 28.09.2017, 12:11

Aber ich habe nichts gemacht und das wissen die Schüler ja auch und es gibt auch keine Beweise das ich für iwas schuldig bin

0
loema 28.09.2017, 12:12
@Venos

Du hast etwas geschrieben.
Das reicht völlig aus.

1

Neija ob das mit den ACC so ne gute Idee war weiß ich nicht aber du kannst ja dich mit den Schulamt in Verbindung setzen weil ichsehe keine Grund warum du nicht mehr in die Schule gehen solltest. Und den ACC wurde ich lochen weil derzeit gibt es etwas mehr Anschlage.

Viel Glück

ich möchte aber BETONEN das mein Twitter Acc nur ein Sarkastischer Account ist

Ich kann in dem von Dir zitierten Post keineswegs einen "künstlerisch wertvollen" Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung erkennen. Er ist noch nicht einmal lustig. Da mußt Du schon verstehen, daß viele auch zu keinem anderen Urteil gelangen können.

 Die weltliche Lage und die Erfahrungen aus der Vergangenheit zwingt die Gesellschaft zu solchen drastischen Maßnahmen, wenn jemand sowas schreibt. Es gibt so viele A***löcher auf der Welt, denen ich zutrauen würde das die deinen Tweet lesen und den Alarm auslösen damit du bestraft wirst. Und genauso wie es leider auch A**löcher gibt, die schreiben sie laufen Amok und dann tun sie es auch . Deshalb wirst du leider nichts machen können. Sowas einfach nicht schreiben, hat auch vielen schon den Job gekostet. 

Venos 28.09.2017, 12:28

Ja das stimmt auch aber ich mein wenn man meine Twitter beschreibung liest dann sollte es doch einem klar sein? Und außerdem welcher Mensch kündigt sowas im ernstfall früher ein das ergibt alles 0 Sinn

0
vierfarbeimer 28.09.2017, 12:48
@Venos

Vergiss es! Es hat bei den Amokläufen in der jüngeren Vergangenheit immer wieder direkte und indirekte Ankündigungen gegeben, die nicht ernst genommen wurden oder nicht eingeordnet werden konnten.

1
Snowlilly08 28.09.2017, 12:38

...und ich verurteile dich dafür nicht. Jeder hat mal Dinge in seinem Leben gemacht die er bereut. Ist jetzt doof gelaufen. Aber seh es mal so: Willst du auf diese Schule wirklich zurück und jeden Tag anhören was passiert ist? 

0

Erst kuendigst du einen Amoklauf an und dann schreibst du, man habe dich "ohne Grund" der Schule verwiesen?

Natuerlich ist eine derartige Ankuendigung ein Grund, ein sehr heftiger sogar!

So einen Mist schreibt man nicht öffentlich in das Net.

Hast Du einen " Feind" in der Klasse/Schule kann er es ausnützen, wenn er es liest.

Dann passiert so was eben. Klar gibt man Dir die Schuld. Ist ja sehr naheliegend für das BKA. Fall gelöst, fertig.

Wie kann man nur so dumm sein. Da hätte dir doch klar sein müssen...

Venos 28.09.2017, 12:12

Woher hätte ich wissen sollen das einen Tag später so ein Alarm ausgelöst wird?

0
ThadMiller 28.09.2017, 12:13
@Venos

Oh, tatsächlich so dumm... oder trollst du nur?
Jeder weiss was bei solchen Ankündigungen passiert. War ja nicht das erste Mal.

2
DerCaveman 28.09.2017, 12:18
@Venos

Wahrscheinlich wurde der Alarm wegen deiner Ankuendigung ausgeloest.

2

Ich finde die Reaktion auch arg übertrieben, aber in der heutigen Zeit ist es leider so ... Die Zeiten wo man im #Neuland noch viel "Mist" machen konnte sind vorbei, weil das nun jeder DAU bedienen kann ...

Wahrscheinlich wurde dein Tweet gemeldet und deswegen der Alarm ausgelöst?

Was möchtest Du wissen?