ohne grund 2 unterschiedliche ip´s?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die IP-Adresse, die du unter ipconfig in CMD siehst, ist deine lokale IP, sprich deine Adresse im Netzwerk in dem du dich befindest. Die IP auf wieistmeineip.de o.Ä. ist deine öffentliche Adresse. Die haben miteinander nichts zu tun.

Um rein theoretisch überhaupt zwei verschiedene IP-Adressen zu haben, würdest du zwei Netzwerkkarten benötigen. Das braucht & hat ein normaler PC nicht.

Dass deine Verbindung langsam ist kann mehrere Gründe haben. Vielleicht hat auch nur der Anbieter Probleme oder du downloadest etwas im Hintergrund, könntest du auch im Taskmanager überprüfen. Am besten gehst du auch über LAN ins Internet; WLAN ist allgemein langsamer als direkt über Kabel verbunden zu sein, wenn du weit vom Router bzw. Access Point weg bist könnte das auch ein Grund sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf wieistmeineip.de siehst du deine öffentliche IP (die des Routers), in deinem PC ist es deine private IP des Rechners.
Schau lieber mal was das Ergebnis des DSL-Speedtestes ist und starte mal den Router neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?