Ohne Führerschein mit aufsitzmäher durch die Stadt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bis 10 km/h sind die Aufsitzmäher auf dem Bürgersteig zu fahren, ab 15 auch ohne Führerschein, da Arbeitsmaschine. bis 6 km/h FS frei, über 6 km/h L

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
13.06.2016, 15:40

nur eine arbeitsmaschine braucht auch die ausrüstung,beleuchtung blinker und braucht eine betriebserlaubnis

0

nur dazu braucht er ausrüstung nach STZVO,sprich beleuchtung,blinker alles was ein richtiges fahrzeug hat.sagt dir nach anfrage alles der tüv und stellt auch eine betriebserlaubnis aus wenn er den bestimmungen entspricht.zusätzlich hinten und vorne 6kmh schild und die adresse des besitzers an der seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
14.06.2016, 00:37

Warum sollte er das brauchen ?

0

Alles was langsamer als 6km/h fährt ist kein Kraftfahrzeug. d.h. es darf nicht auf die Straße und man braucht keinen Führerschein dafür. Du bist damit wie ein rollender Fußgänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
14.06.2016, 09:41

kannst googeln,in wikipedia steht die beste erklärung dazu und sogar der §.Führerschein brauchst nicht aber eine betriebserlaubnis die mitzuführen ist

0

Was möchtest Du wissen?