Ohne Fahrzeugschein Auto anmelden möglich?

5 Antworten

Nur zu Info wenn ich im Ruhrgebiet ein Auto kaufe sind meist alle Dokumente komischer weise weg oder alles wurde gemacht aber komischerweise immer von einer Hinterhof Werkstadt oder einer die es noch nie gab. Stempel kostet 30 Euro.

Überprüfe den Wagen bei einen VW Händler oder BMW oder was auch immer je nach Auto , wen du glück hast und der Händler  freundlich ist  kann er mit der Fahrzeugnummer sehen ob bei einem BMW etc. Händler repariert worden ist .

Machen aber nicht alle.

Dan gibt es noch den ADAC der dein Auto checkt.

Alarmglocken sind bei mir an !

Muss aber nicht sein aber in der heutigen Zeit traue ich niemanden mehr.

Wann gilt ein Kfz als Unfallauto

Doch wann gilt ein beschädigtes Fahrzeug als Unfallwagen? Die Antwort auf solch eine Frage ist auch seitens der Gesetzgebung nicht eindeutig zu definieren. Besteht bei dem Fahrzeug eine erhebliche, nicht reparierte Beschädigung, wie etwa Schäden durch einen Verkehrsunfall, durch Brand, Wassereinbruch oder Hagel, gilt das Fahrzeug als Unfallauto. Auch bekannte und reparierte Vorschäden, die nur durch einen erheblichen Aufwand in Ordnung gebracht werden konnten, stilisieren das Fahrzeug zum Unfallauto. Ausgenommen sind z.B. Bagatellschäden wie etwa leichte Kratzer oder kleinere Beulen, die etwa durch Parkrempler entstanden sind.

Ich habe vor Gericht verloren ! Mein Auto war nen Schrotthaufen der wieder zusammen gebaut wurde ABER ! Der Richter meinte keine Tragenden Teile wurden beschädigt ! 

Danke für deine Antwort und die Mühe aber das hat überhaupt kein Zusammenhang mit dem was ich gefragt habe ...

0

Also ich würde auf keinen Fall ein Fahrzeug ohne Fahrzeugbrief kaufen, auch wenn die gute Frau eine Bestätigung dafür hat, dass das alles geklaut wurde.

Ansonsten zu deiner Frage: Ich denke, da müssten neue Papiere ausgestellt werden, denn bei der Anmeldung braucht man ja den Fahrzeugbrief oder zumindest eine Kopie davon.

Bei einer Ummeldung bekommst du eh einen neuen Schein. Aber den Brief gebrauchst du.

Unterschlagung meines Autos?

Hallo,

ich habe für den damaligen freund meiner Tochter ein Auto gekauft. Der Fahrzeugschein und der Fahrzeugbrief laufen aber auf mich.

Nach dem Kauf des Fahrzeuges verschwand er dann mit dem Auto und den gesamten Papieren.

Ich hab ihn dann bei der Polizei angezeigt. er und das Auto werden nun wegen Unterschlagung gesucht.

Nun meine Frage: Muss ich den Finanzierungskredit noch weiter bezahlen, obwohl ich das Auto wahrscheinlich nicht wieder sehen werde?

...zur Frage

Fahrzeugschein Siegel ab. Ist er noch gültig?

Meine Tochter hat beim spielen im Auto den Fahrzeugschein in die Finger gekriegt. und das Siegel bzw diesen Aufkleber auf der Rückseite abgerissen. ich hab ihn gleich wieder aufgeklebt. ich bin mir jedoch nicht sicher ob der schein so gültig ist. muss ich damit nochmal zu zulassungstellt oder erwas in der art?

...zur Frage

Fährt das Auto wirklich nur die im fahrzeugschein angegebene Höchstgeschwindigkeit?

Hi
Meine Frage ist ob das Auto wirklich nur die im fahrzeugschein stehende Höchstgeschwindigkeit fährt bzw fahren kann oder ob es auch n paar kmh mehr fahren kann. Bei meinem Auto stehen 147 kmh im fahrzeugschein ist es möglich das das Auto auch so 150-160 fährt?
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bin ich ein Kfz-Dieb, wenn ich nach Trennung unser Auto mit eigenem Schlüssel zu mir hole?

Meine Mutter überwies meinem Freund 20.000,- Euro für ein gebrauchtes Auto, was für mich, unser Kind und mich gedacht ist. Grundsätzlich gehört das Auto aus Sicht meiner Eltern und ihrer Erklärung ihn gegenüber mir, mein Freund könne das Auto jedoch erwerben, indem er meinen Eltern monatlich 500 Euro zahlt. Das hat er nie getan. Daher war klar, dass das Auto mir gehört. Nur hat mein Freund beim Kauf alles alleine geregelt, weil er sich damit besser auskennt als ich. Deshalb laufen sowohl der Kaufvertrag, KFZ-Brief sowie KFZ-Schein auf seinen Namen. Uns liegt der Kontoauszug mit der Überweisung der 20.000,- Euro vor. Mein Freund war zum damaligen Zeitpunkt sowie jetzt noch immer in Privatinsolvenz. Auf Grund von häußlicher Gewalt musste er auf gerichtliche Anordnung das Haus verlassen und hat dabei das Auto mitgenommen. Erst wollte ich nicht, dass er es mitnimmt, die Polizei meinte jedoch, ob ich es ihm nicht kurzzeitig überlassen kann. Ich stimmte zu unter der Voraussetzung, dass mein Freund die 20.000,- Euro zahlt oder es innerhalb von zwei Wochen zurück bringt. Ich wollte an dem Tag nur, dass er so schnell wie möglich das Haus verlässt, da ich auf Grund seiner Gewaltausbrüche Angst vor ihm hatte. Da er mir weder Auto noch Geld binnen der Frist zurückgab, habe ich das Auto mit meinem eigenen Schlüssel, den ich noch hatte, genommen, indem ich es auf der Straße stehen sah, einstieg und zu mir nach Hause fuhr. Per SMS habe ich ihm sofort mitgeteilt, dass ich mir das Auto genommen habe. Nun steht das Auto bei mir, ich besitze zudem einen Schlüssel, den Brief (mit seinem Namen eingetragen) sowie den Kaufvertrag (ebenfalls auf seinen Namen). Er besitzt nun den Zweitschlüssel und den KFZ-Schein. Nun hat er mich wegen Diebstahl "seines" Autos angezeigt. Was habe ich zu befürchten?

...zur Frage

Meine Eltern geben meinen Fahrzeugbrief nicht raus ... :( ?

Hallo @ all ,

Ich habe seit Mai einen 4er Golf auf mich angemeldet den mir mein Daddy endlich schenkte.

Nun aber haben wir wie immer malwieder Stress und diesmal so arg, daß sie mir dieses Auto nehmen wollen..

sie sagen und drohen mir immer, des Auto wegzunehmen..

Nun hat sich meine MUm malwieder dermasen in mein Privatleben eingemischt, ich dies net richtig finde und nun verlange ich meinen Fahrzeugbrief, dersich aber leider noch bei Ihnen in einem Ihrer Ordner befindet.

Dazu muss ich sagen:

Ich bin Halter und Führer des Fahrzeugs.

Stehe sowohl im:

  • Fahrzeugschein als auch im
  • Fahrzeugbrief.....

Also bin ich doch Besitzer oder nicht?

Wenn die den Fahrzeugbrief net rausgeben bin ich gezwungen die Polizei anzuschreiben...ist zwar nicht meine Absicht, aber anders gehts net...

Nun die Frage: Wer ist im Recht bzw. wem gehört es? Ich stehe sowohl im Brief als auch im Schein...

LG Muggi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?