Ohne Blauen Brief sitzen bleiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also uns wurde es so erklärt man sollte eine ermahnung bekommen das die möglichkeit besitz das der schüler sitzen bleiben könnte wenn diese ermahnung nich gekommen ist muss der schüler versetzt werden so wurde es uns zigmal erklärt weil jeder affe nachfragen musste ^^ aber genaueres weiß ich auch nich müsstest dich vielleicht ma bei deiner schule informieren bei kehrern oder im secreteriat die können dir da sicher mehr drüber sagen^^

wenn du eine 5 auf dem Zeugnis hast, und die vorher nicht durch einen blauen brief angekündigt worden ist, zählt die nicht (was das sitzenbleiben angeht)

Grundsätzlich entscheidet es die Klassenkonferenz! Der "Blaue Brief" würde gegen dich sprechen, da Du ja was dagegen tun hättest können oder sogar müssen. Sie können dich auch ohne "Blauen Brief" durchfallen lassen!


Um zuverlässige Informationen über die Versetzung zu erhalten, solltest Du an deiner Schule einen Lehrer deines Vertrauens fragen (er sollte schon etwas länger Lehrer sein), ideal sind Beratungslehrer oder Schulleiter, da die es am genauesten wissen. Dabei kannst Du auch schon mal abklopfen, wie deine Chancen für einen Notenausgleich oder Ähnliches stehen.


Informationen gibt es auch in meinen Tipp und Link zu meinem Artikel:

http://www.gutefrage.net/tipp/versetzung-gefaehrdet---durchgefallen


Ich hoffe, ich konnte dir helfen! (:

Was möchtest Du wissen?