Ohne Bildung muss ich dreckige Arbeiten machen und werde schlecht bezahlt - Bildung kostet aber viel - bin arm und hab keine Familie was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Deutschland bist du relativ gut dran: Gymnasium ist frei, und fuer Uni gibt es Bafoeg bzw. Darlehen. Und neben Schule und Studium kannst du ja auch jobben.

SadToSayGoodBye 29.11.2016, 20:00

Ja Abendgym vllt aber am Tag muss man arbeiten

0
Steffile 29.11.2016, 20:01
@SadToSayGoodBye

Ja und? Ich war an einem normalen Gymnasium, habe morgens Zeitungen ausgetragen, nachmittags im Supermarkt gejobt und am Wochenende in einer Kneipe - geht.

0
SadToSayGoodBye 29.11.2016, 20:03
@Steffile

Das ist nicht vergleichbar mit nem 8 Stunden Job und dann noch 5 Stunden am Abend in der Klasse den Kopf ausräuchern

0
MrBurner107 29.11.2016, 20:09

Es gibt keine Studiengebühren mehr.

0
Steffile 29.11.2016, 21:52
@SadToSayGoodBye

Nicht boese gemeint, aber hoer auf, Entschuldigungen zu suchen. 

Arbeiten ist nichts schlechtes, und das erarbeitete Geld kann man in nichts besser investieren als in Bildung. 

0

In Deutschland ist Bildung kein Privileg, sondern ein Grundrecht. Wer in diesem Land etwas aus sich machen will, der bekommt auch die Möglichkeit dazu.

SadToSayGoodBye 29.11.2016, 20:08

Ich bekomme aber keine Möglichkeit dazu

0
MrBurner107 29.11.2016, 20:13
@SadToSayGoodBye

Natürlich kommt niemand an deine Tür und bietet dir einen Platz an. Darum muss man sich schon selbst kümmern, aber "Ich bekomme keine Möglichkeit dazu" gibt es nicht.

0
MrBurner107 29.11.2016, 20:19
@SadToSayGoodBye

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung kannst du ein Abendgymnasium besuchen. Dafür gibt es feste Gebühren, die in Raten abbezahlt werden können. Es gibt eine Lösung. Ich würde das nicht sagen, wenn ich nicht davon überzeugt wäre.

0

Was denn bitte dreckige Arbeiten? :)
Und mehr Infos wären toll (Alter,Land usw.)

Don't feed the troll!

ImyriaDiRinaldi 29.11.2016, 20:03

Jo denke ich mir auch fast  XD

0

Was möchtest Du wissen?