Ohne Ausweis in ein anderes Land

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fahren und hoffen das keiner Kontrolliert! (An den Grenzen ja eh nicht!)

Kannst irgendwas anderes zur Identifizierung mitnehmen? (Führerschein?)

Shuffling2000 23.06.2011, 18:58

Ja hab 'nen Führerschein

0
Shuffling2000 23.06.2011, 19:01
@JolinaLynn

War mir nicht sicher, da wichtige Angaben auf dem Führerschein fehlen (Augenfarbe, Größe etc.)

0
Shuffling2000 23.06.2011, 19:04
@Cornyx

Okay, wenn der Führerschein reicht geht ja alles klar :-) Danke

0
Cornyx 23.06.2011, 19:07
@Shuffling2000

In USA verlangen die zB nur den Führerschein!

Das einzige was passieren kann ist, dass du dazu aufgefordert wirst deinen Perso innerhalb einer Frist von zb 4 Wochen an einer Polizeistelle in deiner Nähe vorzuzeigen, nachdem die "nur" deine Personalien vom Führerschein genommen haben. Die schicken dich bestimmt nicht den Ausweis holen oder halten dich bestimmt nicht wegen sowas fest. Außerdem wirst den ja beantragen und hast den auch gerade erst verloren ;-)

0

An den Grenzen wird ja nicht mehr kontrolliert. Trotzdem muss man seinen Ausweis beim Grenzübertritt mit sich führen. Das Risiko, erwischt zu werden, ist gering. Sollte es aber aus irgendeinem Grund (z. B. Unfall) zu einer Identitätskontrolle kommen, so kann diese eine langwierige Angelegenheit werden. Ein anderes amtliches Dokument (z. B. Führerschein) ist dann sicherlich hilfreich.

Die Bemerkung mit den USA ist Quatsch, da kommt man mit einem Führerschein nicht rein. Selbst der vorläufige Reisepass ist zur visafreien Einreise nicht ausreichend.

dU MUSST dICH JEDERZEIT AUSWEISEN KÖNNEN: WIE ZUHAUSE JA AUCH:

Was möchtest Du wissen?