Ohne Ausbildung arbeiten- Welche Jobs gibt es?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde es immer sinnvoll, wenn man sich einen Job sucht, der der gewünschten Ausbildung ähnlich ist. Macht sich gut im Lebenslauf und du kannst schon mal ein paar Erfahrungen sammeln. Oft ist es auch möglich, dass man einen Ausbildungsplatz angeboten bekommt. 

Ansonsten bewirb dich doch einfach auf das, was du interessant findest und wofür du geeignet bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest in dem Beruf, in dem du gerne arbeiten möchtest, vorher ein Praktikum machen. Vielleicht hast du Glück, und die bieten eine Ausbildung an. Eine Azubi in meinem Betrieb ist so an ihre Ausbildung gekommen. Da stehen die Chancen auch besser, dass du als Azubi angenommen wirst. Und du kannst dir Sicherheit verschaffen, dass das auch wirklich der Beruf ist, den du lernen, und mit dem du (zumindest die nächsten drei Jahre) dein Geld verdienen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst teoretisch überall fragen ob du dann genommen wirst ist eine andere frage z.B an einem Kiosk oder so wie Ferien Jobs da must du ja auch keine Ausbildung machen oder Zeitung austragen etc gibt so vieles ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle Lagertätigkeiten, Produktion, Einzelhandel es gibt so viele Möglichkeiten wo du angelernt werden kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde es im Einzelhandel, als Putzhilfe und in der Gastronomie versuchen.

Viel Erfolg und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?