Ohne AOK Karte, nur der Versicherungsnummer ins Krankenhaus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja müsste kein Problem sein. Du kannst die Karte dann auch später nochmal nachzeigen.

Bei Notfällen und dringenden Eingriffen müssen Krankenhäuser sowieso, auch ohne Nachweis, handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Abrechnen braucht das Krankenhaus ein paar mehr Daten als nur die Nummer. Ruf bei deiner AOK an und lass dir eine Ersatzbescheinigung ausstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das reicht nicht aus.

du musst dich an die AOK wenden und dir einen Ersatzbehandlungsschein ausstellen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur Aok die Stellen dir ein Blatt aus.was du dort mitnehmen kannst.darauf steht Dan, dass du bei denen versichert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das reicht erstmal. Die Fragen dann eh schnell bei der AOK nach, ob Deine Angaben richtig sind.

Hast Du keinen Ersatzausweis bekommen? Mir stellten sie einen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?