Ohne Abitur ein Nichts?

13 Antworten

also mit abi hat man Immer mehr Möglichkeiten,du kannst so viel studieren und verdienst z.t noch mehr als einer der auf auf der Fh war weil man dann höher gruppiert wird.Aber grundsätzlich sollte man sich heute überlegen was noch gebraucht wird und nichts studieren was eh schon 1000 andere machen und wo du dann keine großen Aussichten auf Erfolg hasst. Und die meisten Chefs nehmen lieber Leute mit abi auch wenn es nicht so gut ausgefallen ist denn schließlich qualifiziert dich ja dein studienabschluss.und der ist viel wichtiger als das abi,denn der zeigt ja was du kannst und ob du für en beruf geeignet ist.Deshalb würde ich versuchen irgendwie das abi zu kriegen,egal wie.Was man hat,hat man!!!!!!!

Na also ich hab auch "nur" den Realschulabschluss. Bin aber meiner Meinung nach eine erfolgreiche Versicherungskauffrau. Ich kann mich maik01 nur anschließen, es wird zwar echt teilweise ein abi in berufen verlangt, wie zum Beispiel als Maler, aber es gibt auch noch genug Arbeitgeber die nicht auf ein Abi bestehen. Du kannst dich ja auch im Beruf Weiter- bzw. Fortbilden. Das kann ich nur raten.

Soziologische gesehen: Je höher der Grad der Ausbildung, desto geringer wird im Lebenslauf das Risiko der Arbeitslosikeit, Armut und sozialen Isolation. Dennoch möchte ich keinem raten, auf eine höhere Schule zu gehen, nur um auf eine höhere Schule zu gehe. Denn in der Arbeitswelt (gerade zu Beginn der Ausbildungssuche) zählt immer noch die NOTE des Abschlusses. Und da stellen die meisten Betriebe lieber ein sehr gutes Realschulzeugnis ein als ein sehr schlechtes Abitur (bzw. den Besitzer der selben).

Kann man ein Allgemeines Abitur auf der Fachoberschule machen?

Hallo, ich bin im Moment auf einer Mittelschule & werde dort meinen Realschulabschluss machen. Danach möchte ich gerne auf die FOS gehen weil ich Medizin studieren will, für ein Medizin Studium braucht man aber ein allgemeines Abi, & bis jetzt habe ich nur gehört das man auf der FOS nur das Fachabi machen kann. Wenn ein allgemeines nicht geht gehe ich auf's Gymnasium, das geht bei mir in der Stadt an einer Schule.

Also, kann man auf der FOS das allgemeine Abitur erwerben?

...zur Frage

Abitur zu schaffen?

Ich habe gestern mit der letzten mündlichen Prüfung meinen 1,0 Realschulabschluss geschafft und wechsel danach auf ein Gymnasium Richtung Gesundheit und Soziales.

Das Lernen und Verstehen fiel mir schon immer sehr leicht. Aber mittlerweile machen mir alle Angst, wie sehr ich doch in der Oberstufe abrutschen werde und dass ich anfangs mit einigen 4en rechnen muss.

Ich bin an sich ziemlich wissbegierig und lerne eigentlich auch gern, da ich immer mein Ziel vom Studium vor Augen habe.

Nun meine Frage; ist der Umstieg von der Oberschule auf das Gymnasium wirklich so schwer?

...zur Frage

Welchen Schulabschluss für Grundschullehrer?

Ich würde gern wissen, ob das allgemeine Abitur (nach dem Gymnasium) der einzige Weg ist. Würde man auch den Studiumsplatz bekommen, wenn man das Abitur über ein beruflisches Gymnasium abschließt oder reicht sogar schon das Fachabitur?

...zur Frage

Hat das Abitur heute keinen Wert mehr?

Hallo,

immer mehr junge Menschen erlangen das Abitur. Der Anteil der Abiturienten ist seit 2006 von 30 auf 41% gestiegen, der Anteil mit mittlerem Abschluss von 46 auf 56%. Heute hat fast jeder Abitur, hat man ein schlechten Notendurchschnitt, dann ist das Abitur so gut wie wertlos. Außerdem wird das Abitur immer einfacher, die meisten Abiturienten können nicht richtig schreiben, beherrschen nicht einmal den Dreisatz. Ist es heute noch sinnvoll ein Abitur zu machen? Was für einen Wert hat das Abitur heute noch? Die Anzahl der Abiturienten wird in den nächsten Jahren noch viel höher werden, dadurch fangen immer weniger Menschen eine Ausbildung an.

...zur Frage

welche möglichkeiten gibt es das allgemeine abitur zu machen mit einem realschulabschluss?

Hallo Community,

Es wäre toll wenn jemand hier alle möglichkeiten aufzählen könnte um mit einem Realschulabschluss einen Allgemeinen Abitur zu schaffen. Mir ist schon mal klar das ich mich mit einem sehr guten zeugnis bei einem gymnasium bewerben kann und dort dann die oberstufe machen kann. Danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Nach Ausbildung mit Realabschluss mein Abitur nachholen?

Hallo,

ich bin derzeit dabei meine Ausbildung zu beenden. Wenn alles gut läuft bin ich im August damit durch und habe dann zusätzlich meinen Realabschluss nachgeholt.

Nun möchte ich nach abgeschlossener Ausbildung mein Abitur nachholen. Ich habe gehört, dass ich dann nur 1 Jahr bräuchte um ein Abitur zu erwerben. Stimmt das?

Welche Wege gibt es sonst das Abitur zu machen und worauf muss ich Ggf. achten?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?