Ohmsches Gesetz Übung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Berechne erst den Gesamtwiderstand der Parallelschaltung und addiere den 3. Widerstand, dann hast du den Gesamtwiderstand. Nach dem Ohmschen Gesetz erhältst du nun die Gesamtstromstärke und kannst alle anderen Werte davon ableiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal den Gesamtwiderstand von R1 und R2 ausrechnen, und danach einfach mit R3 addieren. Damit hast du den Gesamtwiderstand der Schaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?