Ohje, ich verliebe mich in meinen besten Freund!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Rede am besten offen mit ihm darüber. Wenn du ihm nichts sagst wird dich das auch nicht glücklicher machen. Vielleicht empfindet er ja auch mehr für dich, nur sagt es nicht weil er sich nicht traut. Und falls nicht könnt ihr ja immer noch befreundet bleiben. Nach etwas Zeit wird schon alles wieder normal werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kuscheln gilt nicht als "Abneigung gegen Körperkontakt". ;) In einer Beziehung könntest das öfter haben. So schlimm ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SillaAriba
08.06.2014, 01:01

Das "kuscheln" basierte ja nur auf Freundschaft. Sobald es mehr als Freundschaft wird kriege ich Angst vor Berührungen dieser Person. Ich bin etwas krank, ja.

0

Gegen deine Gefühle kannst du nichts tun. Das einzige, das deine Gefühle schwächen kann, ist, wenn du dich in einen anderen verknallst. Mehr oder weniger wahrscheinlich, ich weiß.

Du wirst durchhalten müssen, bis du vielleicht irgendwann drüber weg bist oder ihm deine Gefühle gestehen. Wenn nur deine Abneigung vor Körperkontakt im Weg stehst, kann man dagegen sicher etwas machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wahrscheinlich sowieso schon zu spät: Du hast dich bereits in ihn verliebt, wenn du dir den Kopf darüber zerbrichst und unter anderem lächelst, wenn sein Name auf deinem Display erscheint. An der Abneigung gegenüber des Körperkontaktes kann man vielleicht arbeiten. Wenn ihr euch wirklich so nah steht, warum sprichst du das Thema nicht mal an? Wenn du auch schreibst, dass ihr über alles reden könnt, dann frag ihn doch mal, ob er verliebt ist oder jemanden hat, in den er sich womöglich verguckt hat. Du musst den Schritt gehen, ansonsten wirst du dir immer wieder nur den Kopf darüber zerbrechen und du wirst auch auf kein eindeutiges Ergebnis kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 mal berührt, 1000 mal ist nix passiert ... kennste das Lied. Ist doch vollkommen oki. Lass es zu. Hopp oder Topp. Und wenns nee kurze Zeit ist Sie war dann schön und vergißt Sie nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir das wirklich so wichtig ist, Kontakt reduzieren und umschauen. Gibt auch andere nette Menschen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Redet offen drüber, es kommt wie es eben kommt - seh es so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(Ich denke es ist nicht so ne gute Idee eine Freundschaft hält sehr lange und wenn du das in ne Beziehung umwandeln willst wirds schwer, vielleicht empfindet er für dich nichts (wenn du es ihm erzählst) dann ist die Freundschaft tot, wenns auch zur ner Beziehung kommt hält es glaube ich nicht lange.) Also mein Tipp wenn du ihn wirklich liebst und dir 100 Prozent sicher bist dann solltest du es versuchen aber am besten LANGSAM angehen, vielleicht so freundschaftlich fragen ob er auf ein Mädchen steht oder eine liebt das wird sonst schwer, oder vielleicht danach wenn du nur ne positive antwort erhalten hast dann kannst ihn auch Fragen ob er was für dich empfindet wie ich gelesen habe versteht ihr euch ja recht gut.

Und viel Glück euch (Und nur wenn du das hier ernst meinst ja? Sonst wärs bissle schlecht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragengeben
08.06.2014, 01:03

Wie sieht es aus?

0

ich glaube du bist schon längst verliebt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SillaAriba
08.06.2014, 00:48

Ohjee.. Das glaub ich langsam auch:/

0

Was möchtest Du wissen?