Oh?! ist das Normal? Wellensittich knabbert an Fingernägeln

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lebt er alleine? Dann ist es wahrscheinlich, dass er einsam ist und eine Verhaltensstörung entwickelt hat und deshalb so eigenartige Dinge macht. Falls dem so ist, sollte er unbedingt einen Wellikumpel zum Spielen bekommen. Schau mal hier: www.vwfd-forum.de . Hier kannst du auch mal - falls du dich nicht anmelden willst - im Gästeforum deine Frage stellen. Die Anmeldung dort ist kostenlos.

Allerdings wird man dir wahrscheinlich überall sagen, dass Wellis nicht allein leben dürfen. Ich selbst habe einen verhaltensauffälligen Welli, den ich im Alter von 6 Monaten damals bekam. Er ist jetzt 4,5 Jahre alt und lebt glücklich in meinem insgesamt 4er-Schwarm. Durch die Gesellschaft legten sich fast alle Verhaltensauffälligkeiten und einige sind einfach als kleine Macken sozusagen geblieben, die seine Wellikumpels akzeptieren und wir als Halter natürlich auch :-) .

Alles Gute für dich und deinen kleinen Welli.

lituta 28.01.2013, 20:13

Sry habe es vergessen zu sagen, aber mein Welli hat einen Artgenossen! :-)

0
Bella2o1o 28.01.2013, 20:18
@lituta

Achso, das solltest du immer direkt dabei schreiben, sonst kommen meist nur solche Antworten wie von mir ;-) .

Ich weiß wohl, dass Wellis sich gegenseitig schon mal an den Schwanzfedern ziehen oder zwicken, um den anderen zu ärgern. Ich könnte mir vorstellen, dass du für deinen Welli irgendwie zum "Schwarm" gehörst und er einfach spielt und dich liebevoll ärgert sozusagen ;-) .

1

Vorab- ich habe lange verschiedene Sittiche gezüchtet.

Per Ferndiagnose würde ich sagen, dass es eine selstame Marotte deines Vogels ist.

Allerdings könnte Ihm Knabberzeug fehlen, weshalb er an deinen Fingernägeln Vorlieb nimmt. Schau doch mal ob er genügend Knabbermaterial hat? Dabei emphele ich übrigens das selbstgemachte --> Enthält nicht annähernd so viel schlechte Zutaten wie die gekauften. Außerdem sind sie einfach zu machen. Hier das Rezept: http://www.welli.net/knabberstangen.html

lituta 28.01.2013, 20:12

Meine Beiden haben immer mind. 1 knabberstange im Käfig und sogar frische Kräuter! am knabbern kanns nicht fehlen!

0
Bella2o1o 28.01.2013, 20:15

Knabberstangen sind aber nur Leckerchen, die selten gegeben werden sollten. Viel wichtiger und effektiver sind Kalksteine / Mineralsteine, Sepiaschalen. Da kann Welli richtig dran knabbern. Meine Hennen lassen da regelmäßig ihre Wut dran aus :-) . Auch gut sind Korkröhren oder Gemüse wie Möhren. Wenn meine mal nicht so schnell Nachschub bekommen, muss meist meine Tapete dran leiden. ;-)

1
Maenu1311 28.01.2013, 20:23

Wie mein Vorredner schon gesagt hat, solltest du dich nicht nur auf Knabberstangen beschränken.

Sepia Schale ist wohl mit das Wichtigste (und auch nicht teuer :) ) Frisches Gemüse ist eine gute Ergänzung (Wobei nicht alles gefütter werden darf) Mineralsteine sind auch gut. Die gibt es in verschiedenen Größen zu verschiedenen Preisen

0

Die beste Antwort die ich jemals gelesen habe ist " Er hat einen Partner! ". 4 Wörter die es auf einen Punkt gebracht haben. 4 Wörter- Was soll man da noch hinzufügen ? Klasse..................

mein meerli knabbert an meinen füssen . also es möchte immer aber ich lass es nicht . Ich glaube nicht ,s´dass es unnormal ist vielleicht schmeckts ihm einfach.

lituta 28.01.2013, 20:13

Hihi... Knabbernde Vögelchen!! Hihi

0
miminininini 28.01.2013, 20:16
@lituta

ja ich weiss das ist kein vogel , aber der einzige Unterschied ist das es zu fett ist zum fliegen.hehe ^^Pummelchen.

0

kauf ihm einen patner, whrscheinlich fühlt er sich einsam und ihm ist langweilig

lituta 28.01.2013, 20:09

Er hat einen Partner!

0

Was möchtest Du wissen?