oft Salami essen - krebserregend?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verarbeitetes Fleisch wird von der WHO als Karzinogen Klasse 1 eingestuft, und rotes Fleisch als Karzinogen Klasse 2. Salami ist sowohl verarbeitetes als auch rotes Fleisch. Insgesamt gibt es in zwischen jede Menge empirische Daten die zeigen, wie sich das Risiko für Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen mit dem Anteil an Fleisch und anderen Tierprodukten in der Ernährung erhöht. Am deutlichsten ist dieser Effekt bei verarbeitetem, rotem und fettigem Fleisch. Wenn der Anteil an Fleisch und Tierprodukten in der Ernährung die Schwelle von ca 20% überschreitet, geht das Risiko schlagartig steiler nach oben.

Das Krebsrisiko steigt mit dem Salamizusatz: Nitrat (Pökelsalz, dass im Körper zum krebeserregenden Nitrosamin umgewandelt werden kann). Eine gleichzeitige Aufnahme von Vitamin C (Gemüse, Salat, Obst) reduziert das Nitrosamin. Somit ist eine Salami "gefährlicher" als reines Fleisch.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) stuft den Verzehr von rotem Fleisch als „wahrscheinlich krebserregend für den Menschen“ ein.

Dennoch enthält Fleisch sehr viele für die Ernährung wertvolle Inhaltsstoffe, die Du ohne Fleischverzehr nur schwer bzw. und dann auch nur über eine sehr eintönige Ernährung bekommst.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt deswegen, den Fleischkonsum auf maximal 300 bis 600 Gramm Fleisch pro Woche zu reduzieren https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/10-regeln-der-dge/

Alex

wenn "rotes fleisch" krebserregend wäre, würden wir nicht existieren.

vor der erfindung des feuers (und gebratener mammut-keule) haben unsere vorfahren immer rohes "rotes" fleisch verzehrt und sind eben nicht an krebs erkrankt und ausgestorben.

sollen ja krebserregend sein ...

Wenn man den Wortverdrehereien und Sensationsmeldungen der Medien glauben dürfte, ist buchstäblich alles krebserregend.

Ignoriere diesen Unsinn einfach mal für die nächsten 50 Jahre.

rotes Fleisch soll aber das #1 krebserrengenste Essen sein, also vielleicht hat die Mythe etwas an sich

0
@userlol78

Ja, daran sind auch die Aliens in Area 51 gestorben... und Millionen ahnungslose Frühmenschen in der Steinzeit.

0

Was möchtest Du wissen?