oft krämpfe und eingeschlafene hand in der nacht. grund?! abhilfe?!

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

gegen die krämpfe helfen vielleicht magnesium tabletten die man im wasser löst, gibts in jeder apotheke gegen die eingeschlafene hand: vielleicht gehste du mal besser zum arz wenn deine hand oder wenn dir beine schnell einschlafen, kann nämlich sein dass nen nerv vielleicht eingequetscht ist.

die vom Discounter reichen völlig aus und sind billiger als in der Apotheke :)

0

Es kann sich dabei um ein sogenanntes Karpaltunnel-Syndrom handeln. Geh damit zu einem Arzt, der dich evtl. an einen Neurologen überweist und der dann die Ursachen findet.

lasse mal deine nackenwirbel untersuchen, aus dem bereich gehen die nerven für den handbereich ab, wenn da was eingeklemmt ist, kann das diese beschwerden auslösen. oder auf das sogenannte capalter-syndrom untersuchen lassen: heisst, dass im hangelenkbereich die nerven zur hand zusammen gedrückt werden. lg

Was möchtest Du wissen?