Oft Bauchschmerzen, aber kein Blinddarm...

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass dich doch an einen Gastroenterologen überweisen. Du kannst auch eine Art Schmerztagebuch führen, und darin aufschreiben was du getan/nicht getan hast. Du schreibst "oft", also nicht immer. Kommt es z.B. immer nur im liegen, oder machst du vorher Sport? Was passiert wenn du doch am Abend etwas isst? Irgendwo ist bestimmt in deinem Tagesablauf ein Unterschied der dafür verantwortlich sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duurii
19.03.2012, 17:26

hmm...oke ich mach das mal wenn ich dran denke... aber am abend essen geht gar nicht, dann kann ich nicht schlafen und fühle mich so überfüllt irgendwie (tönt blöd...) sport mach ich immer am morgen (joggen) und am nachmittag/abend meist noch fussball mit kollegen

0

eventuell Laktoseintoleranz. Lass mal Milch, Käse und Yogurth weg und schau dann mal wie es dir geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duurii
19.03.2012, 15:57

ich wurde schon auf fast sämtliche allergien getestet... laktose auch...es wurde nix nachgewiesen... ich hab ja oft am späten abend bauchschmerzen, deshalb kanns nicht am essen liegen, da ich am abend eigentlich nie was esse... nur am mittag und meist noch was um 4...

0

bitte damit zum arzt und testen lassen, ferdiagnosen kann hier niemand stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duurii
19.03.2012, 15:58

hab schon alles getestet... mein arzt ist auch ratlos

0

Was möchtest Du wissen?