Offizieller Discord Server von einem Spiel?

1 Antwort

Gar nicht. So ein Server wird nicht von Kindern gemanaged, sondern von echten Mitarbeitern des Unternehmens.

Es wäre verheerend wenn du offiziell gezeigt wirst und plötzlich mist baust, wodurch das Unternehmen schaden erleidet

Es gibt aber einen anderen Server für Splatoon 2, wo der Inhaber nur eine normale Person ist und nicht beim Unternehmen mitarbeitet. Der Server hat so um die 30.000 Mitglieder.

Es muss also irgendwie gehen aber ich weiß nicht genau wie.

0
@Oppositedancer

In dem Fall ist das Unternehmen dahinter sehr naiv oder die haben den gründlich durchgecheckt und einen Vertrag mit der Person, dafür schreibe mal den Support von denen an

1

Gar nicht, offiziell bedeutet das du etwas mit dem Spiel, beziehungsweise etwas mit dem Unternehmen zu tun hast, das ist aber nicht der Fall.

Du wärst lediglich ein inoffizieller Community Server.

Was möchtest Du wissen?