offener, eitriger Zahn

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn der montag immer noch eitert wird der auch nicht verschlossen. evt. wird eine paste eingefüllt zur beruhigung.

Du hast schon recht damit was Du schreibst, ein Zahn darf erst mit einer Wurzelfüllung verschlossen werden wenn die Wurzelkanäle vollständig aufbereitet, gesäubert und entzündungsfrei sind.

Ich könnte mir vorstellen dass Deine ZÄ mit verschließen eine prov. Füllung nach einer med. Einlage meinte also noch keine Wurzelfüllung sondern erst mal eine Einlage die entzündungshemmend wirkt. Wie ist die Behandlung denn bisher abgelaufen ?

Was möchtest Du wissen?