Offene Stelle im Mund,, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst den Mund z. B. mit einem starken Kamillentee spülen, ansonsten hilft auch ein Mundwasser mit Rathanie (gibt's im Drogeriemarkt von Weleda)

Alles Gute !

Versuch es mal mit Olivenöl :)

Oder gib mal bei Google ''zyworodka'' ein (kenne den deutschen Namen für diese außergewöhnliche Pflanze nicht), die pflanze die dann bei Google-Bilder erscheint ist eine Heilpflanze. Sie hilft bei Zahnschmerzen und Schmerzenden Stellen im Mundbereich. Wenn du so eine Zuhause hast: Glückwunsch! Einfach drauf rum kauen :)

Kalanchoe heißt die Pflanze auf deutsch XD Sorry

0

Mit Kamille gurgeln oder die Stelle damit eintupfen

Was möchtest Du wissen?