Offene Flasche Wasser ist vom Tisch gefallen und ist an der wand über die tapete und die Steckdose mit nem Verlängerung Kabel gefallen. Es ist alles nass.?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Mehrfachsteckdose kannst du z.B. mit einem Föhn trocknen und zur vorsicht ein paar Tage stehen lassen.

Aber das Kabel von dem Verlängerung Kabel ist in der richtigen Steckdose drin. kann ich das problemlos raus stecken

0

Ok danke für sie schnelle Antwort

0
@MYNAMEISVIKA

Naja so problemlos würde ich jetzt nicht behaupten kommt auf den fall drauf an. Persönlich würde ich die Sicherung vom zimmer freischalten und dann rausziehen. Ist ja so schlecht zu urteilen aber wenn dann wäre ein kurzschluss durch das wasser schon vorhanden oder der RCD hätte schon ausgelöst

0
@19tmg00

Da das Wasser nur in die Mehrfachleiste geflossen ist und anscheinend nichts ausgelöst hat, kann nichts schlimmes passiert sein.

0
@19tmg00

Die Sicherung auszuschalten ist trotzdem nicht verkehrt, da hast du recht. :)

0

Naja ich hab's so gemacht wie es oben steht aber ich habe es nur vorsichtig mit Taschentücher abgetrocknet und wie man sieht lebe ich noch 😉

0

Sicherung raus, Stecker ziehen, Sicherung rein, Licht wieder an, auf die Heizung legen zum trocknen oder föhnen, wobei das auf der Heizung sicher besser geht. Man kann ja schlecht reinschauen ;)

ausstecken,ausschütteln und ab auf die heizung.kannst nach ein paar std.bedenkenlos verwenden

Kann ich über einen Wechselrichter welcher an die Bordbatterie angeschlossen ist, mein Wohnmobil von außen Laden (Blöde Fragestellung, ich weiß)?

Also ich habe folgendes Problem:

Ich kann meinen Aufbau (Wohnmobil) nur elektrisch nutzen, wenn dieser mit 230V Strom von außen versorgt wird. Ich habe jedoch nicht die Möglichkeit mein Wohnmobil immer an einer Steckdose zu laden und habe mir deswegen folgendes überlegt:

Solar --> Laderegler --> Batterie --> Wechselrichter (Keine 12V Verbraucher vorhanden) --> Außenstecker/Ladestecker

Meine Frage ist nun, ob das so funktioniert bzw. mit der gleichen Effektivität (O.ä.) läuft, als wenn ich das Wohnmobil an einer normalen Steckdose laden würde. Zudem wäre die Frage, ob ich die Kabel vom Wechselrichter einfach direkt an das Kabel vom Außenstecker löten/stecken kann oder ob/wie das möglich wäre?

Ich weiß, dass das eine blöde Frage ist, welche schwer zu beantworten ist, jedoch ist dies nun mal mein Problem. Aus diesem Grund freue ich besonders über eure Antworten, schon mal danke im voraus!

...zur Frage

Wand-steckdose mit 4 Kabel..bitte um Hilfe

Hallo zusammen,

habe heute meine Steckdose im Zimmer angeschlossen.Hatte leider keine richtige Anleitung.Da die

In der Steckdose haben vorher 4 Kabel raus geschaut. Ein Schwarzer, Gelb/grün, Blau und ein Brauner Kabel.

Hab den Schwarzen und Braunen Kabel zusammen an eine Leitung angeschlossen,den gelb/grün an einer andren und den Blauen an einer andren Leitung.Die Steckdose funktioniert zwar,aber bin mir halt nur nicht sicher ob ich die Kabel an den richtigen stellen angeschlossen habe.Kann mir bitte jemand helfen?

Vielen dank im Vorraus....

Jonnas

...zur Frage

Stecker ins wasser gefallen

Mein Stecker von meinem Glätteisen ist mr in die mit wasser befüllte Badewanne gefallen, alsonur der Stecker und ein Stück vom Kabel. Kann ich es noch benutzten?

...zur Frage

Wasser in Steckdose .-.?

Hallo... mein becher ist gerade auf eine Steckdose gefallen und jetzt kommt da rauch raus. Was soll ich jetzt machen? Ich hab ein bisschen angst die jetzt anzufassen~

...zur Frage

Mein Kabel ist nass

Hi eben so vor einer Stunde ist mein iphonekabel ein bisschen nass geworden habe es dann trocken geföhnt und jetzt in eine Steckdose getan es ist zwar nichts passiert aber kann mitten in der Nacht möglicherweise etwas passieren?

...zur Frage

PS3 leuchtet nicht mehr?

Hallo!

Ich habe ein Problem mit meiner PS3, und zwar leuchtet die nicht wie normalerweise wenn man die anmacht, also es leuchtet garnicht. Die ist nicht auf den Boden gefallen oder so, ich habe alle Kabel kontrolliert, ich habe es mit einem anderen HDMI Kabel versucht, mit einer anderen Steckdose, an dem Strom liegt es auch nicht, .. :/

Was könnte ich noch versuchen? :(

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, Danke !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?