Offene Brandblase wurde dreckig - Entzündungsgefahr?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm besser eine Jodsalbe. Die desinfiziert das besser als Bepanthen. Mach diese Jodsalbe ganz dick darauf, eine richtig große Portion, darüber locker ein Pflaster. Gute Besserung.

  1. Abwarten, bis sie verheilt braucht zeit.
  2. Wenn sich eine Neue Blase bildet Keine Salbe Drauf tuen (weicht die blasenhaut auf)
  3. Einen lockeren verband oder auch ein Pflaster drauf tun.
  4. Geh schnell zum Arzt das wird sich bestimmt entzünden. Und meine freundin hatte das selbe und hatte iene blutvergiftung! Gute Besserung! Ach und : Wund und Brandsalbe hilft, Bepanthen oder Fenestil wegen dem jucken.

Geh bitte zum Arzt und lass die Brandblase fachgerecht behandeln.

Was möchtest Du wissen?