Offene Blase gelaufen, was soll ich am besten dagegen machen?

2 Antworten

Schau ob Du nicht doch ein Blasenpflaster auftreiben kannst. In der Regel hat vimmer eine Apotheke Notdienst und gegen einen kleinen Aufpreis auch am Sonntag und nachts geöffnet.

Das Blasenpflaster ist wirklich gut, und diesen Aufwand wert.

Notdienst brauch ich gar nicht mal, ich müsste nur irgendwie zum Bahnhof kommen, bei Rossmann gibt es ja sicher auch Blasenpflaster und die haben sonntags auf, aber ich morgen eigentlich nirgendwo hin. Aufgestochen hab ich die Blase nicht, die ist von alleine aufgegangen. Hab leider nur normale Pflaster da, weil ich sowas fast nie bekomme. Mist. Alternativen gibt es wohl dann doch nicht oder?

1
@drache2014

Du kannst die Haut über der Blase entfernen (oder auch nicht - da streiten sixch die Geister) und ein normales Pflaster zum Schutz gegen Verschmutzungen drüber kleben. Das hat auch gereicht - vor ein paar Jahrren - bevor es die speziellen Blasenpflaster gab.

Aber die Blasenpflaster sind wirklich deutlich besser und die Blase verheilt damit viel schneller, so dass ich Dir diese Lösung wirklich nur als deutlich besser empfehlen kann.

0

Es ist zwar sehr schmerz haft, aber versuche die haut ab zu machen. so regenerriegt sich die haut schneller (Mach danach aber ein Pflaster drauf)

MFG MultiGamerOne

ein Teil der Haut hab ich auch schon abgemacht, ging wie von selbst, ich hoffe nur die Flüssigkeit hört bald mal auf, das geht jetzt seit Stunden so. Wenn ich ins Bett gehe mach ich das dann auch, am PC geht es noch, weil ich ja nix weiter drum habe, im Moment geht wohl jetzt als schnelle Hilfe wirklich ein Pflaster, was ich regelmäßig wechseln muss. Toller Mist.

1

blasenpflaster im wasser? Bitte hilfe! , danke :)

Hallo :)

ich hab eine frage, und zwar habe ich vorgestern ein Blasenpflaster auf meine Blase getan und da es ja jetzt so schönes wetter ist, weiß ich nicht , ob ich wirklich ins Wasser mit den Pflaster gehen sollte, denn als ich gestern ein bisschen im Wasser herum gelaufen bin ist es so 'Gelee'-artig geworden & die Steine bebbten dran. Kann ich mit dem Pflaste baden gehen oder iste s besser sich vom Wasser fern zu halten? Liebe Grüße alex :)

...zur Frage

Blase am zeh und nun?

Hallo, wie ihr unten auf dem Bild sehen könnt hab ich neh dicke Blase am zeh die auch weh tut. Was kann ich am besten machen das sie schnell verheilt?

...zur Frage

Blase gelaufen rote Schwellung?

Meine Schwester hat sich ne Blase gelaufen und jetz is der Fuß iwie angeschwollen und es ist rot , verläuft sich auch weiter Richtung Zehen. Was könnte es sein? Evtl eine blutvergiftung ? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Blase unter dem großen Zeh – aufstechen?

Blase durch neue Schuhe unter dem großen Zeh – aufstechen oder ignorieren?

(Fuß amputieren / Krankenhaus / Morgen nicht gehen etc. sind keine Option)

Hiiilfe!!!

...zur Frage

Was tun gegen Blasen am Fuß vom Wandern/Laufen?

Ich hab mir heute beim Wandern eine Blase am Fuß gelaufen. Was kann ich außer Blasenpflaster benutzen noch dagegen tun?

Und was kann ich dagegen tun, dass die Blase schnell weg geht?

P.S. Die Blase ist hinten an der Hacke!!!

Lg und danke schon mal für die antworten und Tipps

...zur Frage

Offene Blase, Höllische Schmerzen..

Hallo alle zusammen! So ich habe mir vorgestern neue Schuhe gekauft und direkt angezogen. Ich bin damit den ganzen Tag unterwegs gewesen, dann komme ich Abends zu Hause an und habe eine Blase an der rechten Verse. Dann bin ich nochmal los um Blasenpflaster zu kaufen, ich komme zu Hause an und habe direkt das Blasenpflaster drüber geklebt. Alles wunderbar ich habe es Übermacht drauf gelassen wie es auf der Packung drauf stand. Denn man soll es erst abmachen wenn es sich von selbst ablöst. So schließlich habe ich es dann abgemacht und dabei die Blase aufgerissen.. Es sind höllische Schmerzen. Was soll ich tun? zum Arzt gehen?? weil ich möchte gerne morgen ohne Schmerzen in die Schule gehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?