Offenbar gerade Zähne - außer auf Fotos - nun Zahnspange?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke du solltest es trotzdem machen. Es wird ja sowieso nicht lange dauert, da das Problem ganz schwach ist...;)

Und außerdem besteht die Gefahr, dass es sich mit dem Alter hin verschlimmert  und du dann als 60 jährige wünscht, du hättest dir mit 15 eine Zahnspange machen lassen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liora123
16.05.2016, 20:07

Ich bin auch fast 15 und habe noch eine Zahnspange, aber wenigstens sind meine Zähne dann gerade :)

0
Kommentar von salanna
16.05.2016, 20:29

Vielen Dank für deine Antwort! :) Leider sind es aber trotzdem um die zwei Jahre :( 

0

Mach es! Solange du noch keine 18 bist, wird dir die Zahnspange womöglich von der Krankenkasse bezahlt, das heißt wenn du es dir mit 18 anders überlegst, dann müsstest du aus eigener Tasche bezahlen. Lieber jetzt die paar Monate mit einer Zahnspange als später. Ich bekam auch mit 15 Jahren noch eine Zahnspange für meine unteren Zähne, aber daran gewöhnt man sich sehr schnell! Und ich finde es ist auch keineswegs schlimm oder sieht dermaßen blöd aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AveryBirchroad
16.05.2016, 20:11

besser kann man es nicht erklären mach es so

0
Kommentar von salanna
16.05.2016, 20:28

hm, also wir müssen es leider trotzdem selbst bezahlen :( (wohnen in Österreich) vielen dank für deine Hilfe :)

0

Ich habe jetzt auch noch mit 18 Jahren eine Zahnspange, habe sie mit 17 bekommen und wollte sie selbst da ich einen schöneren Kiefer haben wollte, außerdem knackte er beim Essen immer. Es war eine gute Entscheidung und ausgelacht oder so hat mich auch keiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?