Offen zu seinen Narben stehen oder lieber verstecken?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Steh dazu! Ich hab mich auch geritzt und lange darüber nachgedacht Narben zeigen oder verstecken und hab mich dann dazu entschieden die Narben zu zeigen und dazu zu stehen. Ich laufe so seit knapp 3 Jahren im Sommer rum und ich hab noch !garkeine! Vorurteile oder Beleidigungen auf der Straße zu hören bekommen (hatte große Angst davor). Ein paar Leuten fällt es zwar auf und gucken sich die Narben an aber das wars dann auch. Ich bin auch der Meinung es ist auffälliger wenn jemand im Sommer angezogen rumläuft wie im Winter (ein großteil der Leute denkt da doch schon an Ritzen) oder wenn man die ganze Zeit selber auf die Narben schaut oder 'versucht' mit einer Tasche oder sowas zu verstecken (also darüber legt). Ich geh davon aus das du was sehr schlimmes früher erfahren hast und sowas hinterlässt Narben ob auf der Seele oder/und auf dem Körper ist doch (fast) egal. Sei stolz auf dich das du diese Zeit durchgestanden hast und nun etwas dafür tust um aus diesem 'scheiß' rauszukommen. Es gibt genug Leute die das alles nicht schaffen und die meisten der Leute mit den Vorurteilen würden in der selben Situation mit derselben Geschichte genauso handeln.

Ps: Wenn du 'langsam' anfangen willst kannst du auch im Sommer ein Top anziehen und dann eine durchsichtige weiße Bluse drüber ziehen, dadruch sieht man die Narben nicht ganz so stark und du kannst dich langsam daran gewöhnen draußen 'freier' rumzulaufen.

Oke vielen Dank für deine nette Antwort! Ich denke du hast recht!:) denkst du wenn ich in einem Kindergarten neben der Schule arbeite das ich da auch kurzärmlig rumlaufen kann? Du hast mir echt mut gemacht!:))

0

Hey, bin zwar erst 15, weiß aber leider ziemlich genau wovon du sprichst. Ist ein bescheuertes Gefühl so blöd begafft zu werden, hat man sich ja nicht ausgesucht. Ich würde es an deiner Stelle einfach davon abhängig machen wie du dich fühlst. Also, wenn du dich relativ stabil fühlst und über die Blicke oder Kommentare stehen kannst, oder ebend weißt, dass du heute nur mit engen Freunden zusammen sein wirst, dann lauf ruhig auch mal in kurzen Sachen rum, oder versuch es erstmal zu überschminken, manchmal heilt es ja auch noch wenn man ordentlich Salbe drüber schmiert. Wenn du allerdings merkst, dass du dich in den kurzen Sachen zunehmend unwohler fühlst, dann pack für diesen Fall am Besten immer noch irgendeine lange Hose/ Jacke ein. Viel Glück!

Das ist ein super Vorschlag! Danke!:)

0

Schämst du dich denn deswegen?! Die narben gehören zu deinem leben, zu deiner vergangenheit.. deswegen würd ich nicht drauf achten sie extra zu verstecken.

Irgendwie schon. Danke, du hast recht!:)

0

Was möchtest Du wissen?